Aktuelle Zeit: 18. Nov 2018, 19:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 2 von 4 [ 74 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Witze
BeitragVerfasst: 3. Nov 2012, 18:55 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 08.2012
Beiträge: 93
Wohnort: Deutschlands schwule Hauptstadt - hier ist sogar die Straßenbahn andersrum!
Geschlecht: männlich
Der Reporter einer deutschen Zeitung erhält den Auftrag, in die Schweiz zu fahren und einen Bericht über das Leben der Schweizer zu schreiben. Nachdem er ein paar Stunden durchs Land gefahren ist, gelangt er in ein kleines Dorf und spricht einen der Bewohner an. "Guten Tag, ich bin Zeitungsreporter aus Deutschland aus Deutschland und soll einen Bericht über die Schweiz schreiben. Sagen Sie, was war ihr schönstes Erlebnis?"

Der Schweizer sagt: " Nuun dasch waar vor drei Jahren. Da hat sich die siebzehnjährige Tochter meines Nachbarn Klötzli im Gebirge verirrt. Wir Männer des Dorfes haben einen Suchtrupp gebildet und das Mädchen tatsächlich gefunden. Dann haben wir sie nach Hause gebracht, die Eltern haben ein Fondue zubereitet, wir haben gegessen, getrunken und danach haben wir es dem Mädchen alle nacheinander so richtig besorgt." Der Reporter: "Guter Mann, das ist aber sehr delikat, daß kann ich so nicht schreiben. Was war denn Ihr zweitschönstes Erlebnis?"

"Nuun, dasch waar vor zwei Jahren, da hat sich der Berner Sennenhund meines Nachbarn Komödli im Gebirge verirrt. Wir Männer des Dorfes haben einen Suchtrupp gebildet und den Hund tatsächlich gefunden. Dann haben wir ihn nach Hause gebracht, die Besitzer haben ein Fondue zubereitet, wir haben gegessen, getrunken und danach haben wir es dem Hund alle nacheinander so richtig besorgt." "Baaaaah, das ist ja ekelhaft! Also gut, was war Ihr schlimmstes Erlebnis?" "Nuun, dasch waar vor einem Jahr, da habe ich mich im Gebirge verirrt..."



_________________
In der Demokratie mästen sich Sozialisten in Parlamenten. Im Sozialismus hungern Demokraten in Zuchthäusern und Arbeitslagern.
Offline
  Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Witze
BeitragVerfasst: 3. Nov 2012, 18:57 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 08.2012
Beiträge: 93
Wohnort: Deutschlands schwule Hauptstadt - hier ist sogar die Straßenbahn andersrum!
Geschlecht: männlich
Sie: Guten Tag, was kann ich für Sie tun?

Er: Ich will ein Scheiß-Konto eröffnen.

Sie: Wie bitte? Ich glaube ich habe Sie nicht richtig verstanden

Er: Was gibt es da zu verstehen, ich will in dieser Drecksbank einfach
nur ein abgefucktes beschissenes Konto eröffnen

Sie: Entschuldigen Sie, aber Sie sollten wirklich nicht in diesem Ton mit
mir reden

Er: Hör zu Puppe, wenn ich mit Dir reden will dann sag ich das ... heute
will ich aber blos ein stinkendes Scheißkonto eröffnen

Sie: Ich werde jetzt den Manager holen

Sie rennt weg - weiter hinten sieht man sie dann aufgeregt mit dem Manager
reden, welcher mit der Schalterangestellten im Schlepptau auf den Mann zugeht

Manager: Guten Tag der Herr, welches Problem gibt es?

Er: Es gibt kein verdammtes Scheißproblem, ich habe nur 16 Mio Euro im Lotto gewonnen
und will hier ein verschissenes verficktes Konto eröffnen

Manager: Aha - und diese Drecksschlampe hier mit den viel zu kleinen Titten macht
Ihnen Schwierigkeiten?



_________________
In der Demokratie mästen sich Sozialisten in Parlamenten. Im Sozialismus hungern Demokraten in Zuchthäusern und Arbeitslagern.
Offline
  Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Witze
BeitragVerfasst: 4. Nov 2012, 15:55 
Foreninventar
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 865
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
DJ_rainbow hat geschrieben:
Der Reporter einer deutschen Zeitung erhält den Auftrag, in die Schweiz zu fahren und einen Bericht über das Leben der Schweizer zu schreiben. Nachdem er ein paar Stunden durchs Land gefahren ist, gelangt er in ein kleines Dorf und spricht einen der Bewohner an. "Guten Tag, ich bin Zeitungsreporter aus Deutschland aus Deutschland und soll einen Bericht über die Schweiz schreiben. Sagen Sie, was war ihr schönstes Erlebnis?"

Der Schweizer sagt: " Nuun dasch waar vor drei Jahren. Da hat sich die siebzehnjährige Tochter meines Nachbarn Klötzli im Gebirge verirrt. Wir Männer des Dorfes haben einen Suchtrupp gebildet und das Mädchen tatsächlich gefunden. Dann haben wir sie nach Hause gebracht, die Eltern haben ein Fondue zubereitet, wir haben gegessen, getrunken und danach haben wir es dem Mädchen alle nacheinander so richtig besorgt." Der Reporter: "Guter Mann, das ist aber sehr delikat, daß kann ich so nicht schreiben. Was war denn Ihr zweitschönstes Erlebnis?"

"Nuun, dasch waar vor zwei Jahren, da hat sich der Berner Sennenhund meines Nachbarn Komödli im Gebirge verirrt. Wir Männer des Dorfes haben einen Suchtrupp gebildet und den Hund tatsächlich gefunden. Dann haben wir ihn nach Hause gebracht, die Besitzer haben ein Fondue zubereitet, wir haben gegessen, getrunken und danach haben wir es dem Hund alle nacheinander so richtig besorgt." "Baaaaah, das ist ja ekelhaft! Also gut, was war Ihr schlimmstes Erlebnis?" "Nuun, dasch waar vor einem Jahr, da habe ich mich im Gebirge verirrt..."


Das war sicher ein Appenzeller oder ein Urner ! :D :D


Offline
  Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Witze
BeitragVerfasst: 13. Nov 2012, 20:27 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 08.2012
Beiträge: 93
Wohnort: Deutschlands schwule Hauptstadt - hier ist sogar die Straßenbahn andersrum!
Geschlecht: männlich
Oma, schwerhörig, beim Arzt:

Arzt: Sie haben Thrombose.
Oma: Hääää?!
Arzt: THROMBOOOSEEE!
Oma: Ahaaa...

Arzt: Das muss man operieren.
Oma: Hääää?!
Arzt: OPEEERIEEERREN!
Oma: Ahaaa...

Arzt: Kostet viel Geld.
Oma: Hääää?!
Arzt: VIEEL GELLD!!
Oma: Ahaaa...

Daheim fragt ihr Mann: Und, was hat der Doktor gesagt?
Sie: Er hat gesagt, ich hab einen Traumbusen, den müsste man fotografieren,
dann bekomm ich viel Geld!!



_________________
In der Demokratie mästen sich Sozialisten in Parlamenten. Im Sozialismus hungern Demokraten in Zuchthäusern und Arbeitslagern.
Offline
  Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Witze
BeitragVerfasst: 16. Nov 2012, 22:46 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 08.2012
Beiträge: 93
Wohnort: Deutschlands schwule Hauptstadt - hier ist sogar die Straßenbahn andersrum!
Geschlecht: männlich
Adam läuft durchs Paradies, langweilt sich tierisch und bittet schließlich den Herrn um Gesellschaft. «Kein Problem, da habe ich was: schön, intelligent, liebevoll, kocht gut, pflegt dich, wenn es dir mies geht und geht im Bett ab wie'n Zäpfchen.» Adam, schon leicht misstrauisch: «Klingt gut, was würde mich das kosten?» Gott: «Naja, das Augenlicht, den rechten Arm und den linken Fuß.» Adam: «Uh, das ist aber heftig, was könnte ich denn - sagen wir - für eine Rippe bekommen?»



_________________
In der Demokratie mästen sich Sozialisten in Parlamenten. Im Sozialismus hungern Demokraten in Zuchthäusern und Arbeitslagern.
Offline
  Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Witze
BeitragVerfasst: 24. Nov 2012, 19:31 
Ehepaar; der Mann hat den Hochzeitstag vergessen. Frau ist stinksauer und meint zu ihm, jetzt müsse das Geschenk aber schon richtig toll sein, sonst würde sie ihm den Patzer nicht verzeihen können. Der Mann kleinlaut: "Ok, ich hab wirklich Mist gebaut, dann sag schon, was du dir wünschst!"

Hm, also: "Ich wünsche mir morgen früh in der Garagenauffahrt etwas, was in 6 Sekunden von 0 auf 100 rasen kann!"

Am anderen Morgen steht die Frau auf und schaut gespannt auf die Garagenauffahrt. Dort steht ein Päckchen. Hm, denkt die Frau, das ist aber etwas klein geraten.
Neugierig geht sie raus, nimmt das Päckchen und reißt es auf.

Drin war... eine Badezimmerwaage.

:-) :-) :-) :-)


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Witze
BeitragVerfasst: 24. Nov 2012, 19:36 
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 6618
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
hahaha der ist gut :WieGeil:



_________________
so sieht es aus!
Bild
Offline
  Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Witze
BeitragVerfasst: 11. Dez 2012, 22:11 
Foreninventar
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 1291
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich
Eine türkische Frau erwartet Zwillinge. Als es soweit ist und die Wehen einsetzen, ruft sie im Krankenhaus an. Die Zentrale erklärt ihr aber, dass sie zur Zeit keinen freien Krankenwagen hätten, ihnen aber die Polizei vorbei schicken würden, die in solchen Fällen geübt wäre.
Gesagt, getan. Wenige Stunden später, kurz vor der Geburt, ruft der angekommene Polizist: "Pressen, pressen..."
Auf einmal sieht man einen kleinen Kopf hervorschauen, der aber schnell wieder zurückweicht und sagt: "Ey Murrat, wir müssen hinten raus, vorne stehen die Bullen!"

gruß staber


Offline
  Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Witze
BeitragVerfasst: 11. Dez 2012, 22:17 
Foreninventar
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 1291
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich
Umfrage: Sind Sie auch gegen Ausländer in Deutschland?
1% Ja
3% Nein
97% Götümü yala

gruß stabe
r


Offline
  Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Witze
BeitragVerfasst: 13. Dez 2012, 13:11 
Foreninventar
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 1291
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich
Mandant: "Was halten Sie davon, wenn ich dem Richter 3000 Euro schicke?"
Anwalt: "Um Gottes willen! Sie riskieren einen Bestechungsprozess, und unseren Fall haben Sie von vornherein verloren!"
Mandant: "Na, wenn Sie meinen."

Der Mandant gewinnt als Beklagter den Prozess.

Als ihm sein Anwalt das günstige Ergebnis mitteilt, schmunzelt er:
"Na, was sagen Sie jetzt? Ich habe dem Richter nämlich doch 3000 Euro geschickt!"
Anwalt: "Das haben Sie getan?!"
Mandant: "Gewiss habe ich's getan, bloß beigelegt habe ich die Visitenkarte vom Kläger!"

gruß staber


Offline
  Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Witze
BeitragVerfasst: 19. Dez 2012, 22:52 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 08.2012
Beiträge: 93
Wohnort: Deutschlands schwule Hauptstadt - hier ist sogar die Straßenbahn andersrum!
Geschlecht: männlich
Ein Christ trifft einen Moslem mit einem Hund,
einem Pferd und einem Schaf.
Christ: "Darf ich mal mit Deinem Hund reden?"
Moslem: "Hund kann nicht reden."
Christ: "Hallo alter Hund, wie geht’s denn so?"
Hund: "Oh, mir geht’s gut, mein Herr behandelt mich gut,
füttert mich und geht zweimal pro Tag mit mir aus…"

Der Moslem schaut ganz erstaunt.
Christ: "Aha, darf ich mal mit Deinem Pferd reden?"
Moslem: "Pferd kann nicht reden."
Christ: "Hallo altes Pferd, wie geht’s denn so?"
Pferd: "Och, mir geht’s super! Mein Herr behandelt mich gut,
reibt mich trocken, füttert mich..."

Der Moslem ist noch erstaunter.
Christ: "Kann ich mal mit Deinem Schaf reden?"
Moslem: "Schaf lügt!"



_________________
In der Demokratie mästen sich Sozialisten in Parlamenten. Im Sozialismus hungern Demokraten in Zuchthäusern und Arbeitslagern.
Offline
  Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Witze
BeitragVerfasst: 6. Mär 2013, 21:46 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 08.2012
Beiträge: 93
Wohnort: Deutschlands schwule Hauptstadt - hier ist sogar die Straßenbahn andersrum!
Geschlecht: männlich
Eine kleine Anekdote aus dem Jenseits, in das wir angeblich alle mal kommen:

Die Atheisten, d.h. die ganz normalen Leute, leben ein gutes Leben als Seele, gehn am Strand spazieren, gehn baden, trinken ihr Bierchen, und der Teufel liegt in einem Liegestuhl ganz friedlich mitten unter ihnen, lacht über ihre Witze und lässt es sich ebenfalls gut gehen.

Plötzlich entdeckt einer der Atheisten ein tiefes, tiefes Loch im Sand und er schaut hinein:
Da untern lodert ein Feuer, in dem einige Leute gebraten und geröstet werden und fürchterlich laut wimmern und schreien!

Er fragt den Teufel, was das denn bedeutet.

Der Teufel meint lakonisch und ziemlich desinteressiert:

"Ach, das sind nur die Christen und die Moslems, die wollten das so haben."



_________________
In der Demokratie mästen sich Sozialisten in Parlamenten. Im Sozialismus hungern Demokraten in Zuchthäusern und Arbeitslagern.
Offline
  Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Witze
BeitragVerfasst: 6. Mär 2013, 21:47 
Mitglied
Mitglied

Registriert: 08.2012
Beiträge: 93
Wohnort: Deutschlands schwule Hauptstadt - hier ist sogar die Straßenbahn andersrum!
Geschlecht: männlich
Ein Dieb bricht nachts in ein Haus ein. Als er durch die finstere Stube schleicht, hört er eine Stimme: „Ich sehe dich und Jesus sieht dich auch!“
Er erschrickt, schaltet seine Taschenlampe ein und sieht einen Papagei: „Ich sehe dich und Jesus sieht dich auch!“
Meint der Einbrecher erleichtert: „Hast du mich aber erschreckt. Wie heißt du denn?“ – „Elfriede!“ – „Elfriede ist doch wohl wirklich ein selten blöder Name für einen Papagei!“ - Grinst der Vogel: „Na und, Jesus ist auch ein selten blöder Name für einen Rottweiler.“



_________________
In der Demokratie mästen sich Sozialisten in Parlamenten. Im Sozialismus hungern Demokraten in Zuchthäusern und Arbeitslagern.
Offline
  Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Witze
BeitragVerfasst: 6. Mär 2013, 21:53 
Foreninventar
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 1291
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich
Richter zum Angeklagten: "Sie sind wohl nicht in der Lage einen Wagen zu führen, schließlich haben sie in 14 Tagen schon 3 Fussgänger angefahren!"
Antwortet der Angeklagte: "Wie viele darf man den maximal?"

gruß staber


Offline
  Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Witze
BeitragVerfasst: 6. Mär 2013, 22:01 
Foreninventar
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 1291
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich
Egon Krenz und Erich Honecker sitzen neben einem schwarzen Abgeordneten, der als Abgesandter seines Landes die DDR besucht. Egon Krenz versucht lächelnd ein Gespräch anzufangen. Beim Essen am Bankett sagt er zu dem Schwarzen: "Ham Ham gut?"
Der Schwarze lächelt zurück und nickt. Egon prostet ihm zu und sagt: "Schluck-Schluck gut?"
Der Schwarze lächelt wieder und nickt Egon Krenz freundlich zu. Nach dem Essen hält der Schwarze eine halbstündige Rede im perfekten Deutsch. Dann kommt er zu seinem Platz neben Krenz und Honecker zurück und sagt zu Krenz: "Bla-Bla gut?"
Dateianhang:
images (8).jpg


gruß staber


Offline
  Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Witze
BeitragVerfasst: 9. Mär 2013, 20:31 
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 6618
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Bild



_________________
so sieht es aus!
Bild
Offline
  Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Witze
BeitragVerfasst: 25. Mär 2013, 00:26 
Foreninventar
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 5243
Geschlecht: männlich
Zwei Freundinnen beschließen, mal wieder so richtig auszugehen und einen “Frauensaufabend” zu machen.

Auf dem Heimweg am frühen Morgen, sturzbetrunken, haben sie das übliche dringende Bedürfnis. Aber weit und breit ist keine Toilette und kein Gebüsch – nur ein Friedhof.

Da es wirklich dringend ist, erledigen sie ihre Geschäfte auf dem Friedhof. Beide haben nichts mehr zum Abwischen. Keine Taschentücher – nichts.

Die eine beschließt, den Slip zu opfern und wirft ihn dann weg. Die andere zögert. Ihr Slip ist ein neues, teures Designer-Modell, das sie erst kürzlich von ihrem Mann zum Geburtstag bekommen hat. Da sieht sie auf dem Grab nebenan einen Kranz mit einer Schleife.

“Zum Teufel mit der Schleife”, denkt sie, “das ist ein Notfall.” Sie reißt die Schleife ab und reinigt sich damit.

Am anderen Tag treffen sich die zwei Männer der Freundinnen. “So gehts nicht weiter!” sagt der eine. “Wir müssen was unternehmen! Gestern kam meine Frau stockbesoffen nach Hause und hatte nicht einmal mehr das Höschen an!”

“Das ist ja noch gar nichts”, meint der andere, “meine hatte zwar das Höschen noch an, aber zwischen den Pobacken war noch ein rotes Band mit der Aufschrift: ‘Wir werden dich nie vergessen! – Musikkappelle Grünwald!’


Offline
  Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Witze
BeitragVerfasst: 25. Mär 2013, 00:50 
Foreninventar
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 5243
Geschlecht: männlich
Bild


Offline
  Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Witze
BeitragVerfasst: 26. Mär 2013, 22:37 
Foreninventar
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 5243
Geschlecht: männlich
Bild


Offline
  Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Witze
BeitragVerfasst: 22. Aug 2013, 17:58 
Foreninventar
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 5243
Geschlecht: männlich
Ein Mann von 47 Jahren war sehr bemüht, jung auszusehen. An seinem Geburtstag
entschied er, sich das Gesicht liften zu lassen. Er lässt also die Operation machen und verlässt mit seinem neuen Gesicht überglücklich die Klinik.
An einem Zeitungskiosk hält er an, kauft eine Zeitung und fragt den Verkäufer: "Sag mal, mein Freund, nehmen Sie es mir nicht übel aber ich würde Sie gerne etwas fragen: Wie
alt schätzen Sie mich ?" Der Kioskverkäufer antwortet:"Mmm, weiß nicht...so 32 ?"
Der Mann freut sich und sagt:"In Wirklichkeit bin ich 47."
Später geht der gute Mann zu McDonalds, bestellt einen Hamburger und fragt den Kassierer dasselbe. Dieser sagt:
"Na ja...ich schätze Sie so 29."
Der Mann, jedes Mal ein Stückchen größer geworden, antwortet: "Nein, ich bin 47."
Auf dem Weg nach Haus nimmt er den Bus und setzt sich neben eine alte Frau. Wieder fragt der Mann:"Verzeihen Sie, meine Dame, wie alt schätzen Sie mich?" Die Alte schaut ihn nachdenklich mit ihrem faltigen Gesicht an
und antwortet ihm:"Sehen Sie, mein Sohn, ich bin bereits 85 Jahre alt und ich kann nicht mehr richtig sehen. Aber als ich jung war, hatte ich eine Methode das Alter der Männer zu erraten. Ich habe meine Hand in seine
Hose gesteckt und habe jedem sein genaues Alter gesagt."
Der Mann zögerte ein wenig, da aber sonst niemand im Bus saß, dachte er: "Na ja, ok...schauen wir mal..." und sagt der Alten, sie solle mit ihrer Aufgabe beginnen. Diese steckt die Hand in seine Unterhose und spielt
eine Weile ... genauer gesagt 10 Minuten mit seinen besten Teilen herum, sagt die Frau: "Sie sind 47 Jahre alt."
Der Mann ruft erstaunt aus:
"Aber, das ist ja unglaublich! Sagen sie mir, wie sie das machen?"
Und die Alte antwortet:
"Ich stand im McDonalds hinter ihnen!


Offline
  Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 2 von 4 [ 74 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Beteilige Dich mit einer Spende

cron