It is currently 16. Dec 2019, 07:37




 Page 1 of 1 [ 6 posts ] 
AuthorMessage
 Post subject: Eklat bei Merkels Pressekonferenz mit Al-Sissi
PostPosted: 3. Jun 2015, 20:23 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 08.2012
Posts: 1320
Location: Bremen
Gender: Male
Eine Frau hat den ägyptischen Präsidenten bei der Pressekonferenz im Kanzleramt als Mörder bezeichnet. Oppositionelle und regimetreue Journalisten gerieten aneinander.
http://www.zeit.de/politik/ausland/2015 ... l-aegypten

Ich habe das mal aus der ZEIT -Online kopiert, weil ich das auch so sehe!
Quote:
Deutschland sollte sich nicht als Hort des Friedens gerieren, auch nicht nach 70 Jahren verhängnisvoller Vergangenheit, aber Deutschland hat infolge bedeutsamer Industrien die Möglichkeit, einem zwischenzeitlich durch heftigen Unfrieden geplagten Land wie Ägypten die Hand zu einem Neuanfang zu reichen. Viele Menschen aus den verschiedensten Ländern haben Ägypten aus Hochachtung für ihre 6000 Jahre bestehende Hochkultur zur Pharaonenzeit besucht und haben den dringenden Wunsch diesem bewundernswerten Kulturland zu neuem Aufschwung zu verhelfen, auch wenn gegenwärtig eine strenge Militärregierung sich bemühen muss, das Land vor einem Bürgerkrieg zu bewahren und extrem massiv gegen alle oppositionellen Kräfte vorgeht. Immerhin hat das Militär verhindert, dass unter Mursi und der Muslimbruderschaft religiöser Fanatismus und ein sich abzeichnender Bürgerkrieg Chaos über das Land bringen konnte. Bundeskanzlerin Merkel hat mit dem Empfang von al-Sisi ein Zeichen gesetzt, einen Neuanfang mit Ägypten zu wagen, was letztendlich auch der Wirtschaft beider Länder zugute kommen wird. Die blutige und kompromisslose Komponente ägyptischer Politik muss im Dialog auch im Hinblick auf deutsche Politik auf ein erträgliches Maß heruntergefahren werden und dieser Besuch al-Sisis sollte hierzu einen Anfang einleiten.


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Eklat bei Merkels Pressekonferenz mit Al-Sissi
PostPosted: 3. Jun 2015, 20:28 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 5545
Gender: Male
Quote:
Immerhin hat das Militär verhindert, dass unter Mursi und der Muslimbruderschaft religiöser Fanatismus und ein sich abzeichnender Bürgerkrieg Chaos über das Land bringen konnte.


... vorläufig verhindert.

Ich bin mir nicht so sicher, dass die "Guten" (nach westlicher Lesart) als Minderheit auf Dauer einen Rechtsstaat gegen den Willen einer Mehrheit behaupten können, die ganz andere Vorstellungen von gut und böse hat als die regierende Minderheit.


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Eklat bei Merkels Pressekonferenz mit Al-Sissi
PostPosted: 4. Jun 2015, 03:44 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 08.2012
Posts: 4005
Gender: None specified
GG146 wrote:
Quote:
Immerhin hat das Militär verhindert, dass unter Mursi und der Muslimbruderschaft religiöser Fanatismus und ein sich abzeichnender Bürgerkrieg Chaos über das Land bringen konnte.


... vorläufig verhindert.

Ich bin mir nicht so sicher, dass die "Guten" (nach westlicher Lesart) als Minderheit auf Dauer einen Rechtsstaat gegen den Willen einer Mehrheit behaupten können, die ganz andere Vorstellungen von gut und böse hat als die regierende Minderheit.

die guten sind immer die verbrecher die gegen den IS sind auch wenn sie selber staatsterroristen sind



_________________
Sollte ich jemanden persönlich verletzt haben,das war nicht meine absicht und bitte ich hiermit offiziell um Entschuldigung. wahrheit ist wahrheitSocial TV Geheimer Krieg der USA. USATALIBAN "Allahu Akbar"
Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Eklat bei Merkels Pressekonferenz mit Al-Sissi
PostPosted: 4. Jun 2015, 15:50 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 08.2012
Posts: 1320
Location: Bremen
Gender: Male
Einer will Ägyptens Staatsoberhaupt nicht treffen - Bundestagspräsident Norbert Lammert.

Quote:
"Es gibt eine unfassbare Anzahl von Todesurteilen nach fragwürdigen Verfahren." Und, so Lammert weiter: "Ich wüsste nicht, was bei dieser Sachlage zwischen dem Präsidenten eines gewählten Parlamentes und dem Staatspräsidenten eines bedauerlicherweise nicht demokratisch - ähm - gewählten oder ge-ge-geführten Landes zu bereden wäre."

sagte Lammert in der <Deutschen Welle> Wenn er es so sieht...oK!

Wir sollten mal endlich damit aufhören ,unsere eigenen <demokratischen u. menschenrechtlichen> Maßstäbe in aller Welt anzubringen und weiterhin andere Länder zu kritisieren, die nicht den europäisch humanistischen Weg gehen. Im Nahen Osten, damit auch in Ägypten, gelten andere Maßstäbe und was noch zu erwähnen wäre ,diese Völker sehnen sich nach starken Führern ( ich hoffe es kommt nicht in den falschen Hals ) Al-Sisi's Ziel ist die Lebensgrundlagen im Lande zu verbessern.Daher auch all die viele Entwicklungsprojekte und Zusammenarbeit mit ausländischen Investoren. Ägypten ist beileibe keine perfekte Demokratie ,aber es ist ein Fels in der erodierenden Brandung des religiösen / fanatischen Extremismus in der gesamten Region.


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Eklat bei Merkels Pressekonferenz mit Al-Sissi
PostPosted: 4. Jun 2015, 15:51 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 09.2012
Posts: 902
Location: Schweiz
Gender: Female
staber wrote:
Wir sollten mal endlich damit aufhören ,unsere eigenen <demokratischen u. menschenrechtlichen> Maßstäbe in aller Welt anzubringen und weiterhin andere Länder zu kritisieren, die nicht den europäisch humanistischen Weg gehen. Im Nahen Osten, damit auch in Ägypten, gelten andere Maßstäbe und was noch zu erwähnen wäre ,diese Völker sehnen sich nach starken Führern ( ich hoffe es kommt nicht in den falschen Hals ) Al-Sisi's Ziel ist die Lebensgrundlagen im Lande zu verbessern.Daher auch all die viele Entwicklungsprojekte und Zusammenarbeit mit ausländischen Investoren. Ägypten ist beileibe keine perfekte Demokratie ,aber es ist ein Fels in der erodierenden Brandung des religiösen / fanatischen Extremismus in der gesamten Region.


So sehe ich das auch, meine aber ganz Europa nicht nur Deutschland. Dabei wird immer vergessen, dass diese Völker eine ganz andere Mentalität haben als wir Europäer und viele dieser Völker auch eine starke Hand brauchen. Ohne diese Stärke wäre vieles noch viel schlimmer, da gibt es genügend Beispiele dazu. ;)


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Eklat bei Merkels Pressekonferenz mit Al-Sissi
PostPosted: 4. Jun 2015, 18:46 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 08.2012
Posts: 4005
Gender: None specified
Livia wrote:
staber wrote:
Wir sollten mal endlich damit aufhören ,unsere eigenen <demokratischen u. menschenrechtlichen> Maßstäbe in aller Welt anzubringen und weiterhin andere Länder zu kritisieren, die nicht den europäisch humanistischen Weg gehen. Im Nahen Osten, damit auch in Ägypten, gelten andere Maßstäbe und was noch zu erwähnen wäre ,diese Völker sehnen sich nach starken Führern ( ich hoffe es kommt nicht in den falschen Hals ) Al-Sisi's Ziel ist die Lebensgrundlagen im Lande zu verbessern.Daher auch all die viele Entwicklungsprojekte und Zusammenarbeit mit ausländischen Investoren. Ägypten ist beileibe keine perfekte Demokratie ,aber es ist ein Fels in der erodierenden Brandung des religiösen / fanatischen Extremismus in der gesamten Region.


So sehe ich das auch, meine aber ganz Europa nicht nur Deutschland. Dabei wird immer vergessen, dass diese Völker eine ganz andere Mentalität haben als wir Europäer und viele dieser Völker auch eine starke Hand brauchen. Ohne diese Stärke wäre vieles noch viel schlimmer, da gibt es genügend Beispiele dazu. ;)

was für eine mentalität hat das mosaische israel mit 90 % der europäschen ahnen .getto bauen können sie



_________________
Sollte ich jemanden persönlich verletzt haben,das war nicht meine absicht und bitte ich hiermit offiziell um Entschuldigung. wahrheit ist wahrheitSocial TV Geheimer Krieg der USA. USATALIBAN "Allahu Akbar"
Offline
  Profile Send private message  
 
Display posts from previous:  Sort by  
 Page 1 of 1 [ 6 posts ] 


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Jump to:  
Beteilige Dich mit einer Spende

cron