It is currently 16. Dec 2019, 05:00




 Page 1 of 1 [ 5 posts ] 
AuthorMessage
 Post subject: Kolat gesteht Gelder-Veruntreuung
PostPosted: 8. Apr 2015, 21:12 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 08.2012
Posts: 1320
Location: Bremen
Gender: Male
Kenan Kolat (SPD, hier mit Finanzminister Schäuble im Bild) war von 2005 bis 2014 Bundesvorsitzender der Türkischen Gemeinde in Deutschland e.V. (TGD) und einer der bekanntesten muslimischen Dauerjammerer und – förderer im staatlich gelenkten Fernsehen ( „Lieber Partizipation als Integration." )

http://www.deutschlandfunk.de/tuerkische-gemeinde-in-deutschland-ex-chef-zeigt-sich.1773.de.html?dram:article_id=316403

Zeit-online berichtet:
Quote:
2012 und 2013 habe er (Kolat) immer wieder Beträge zwischen 200 und 1.000 Euro abgehoben, und diese später zurückgezahlt. Manchmal nach wenigen Tagen, manchmal erst nach acht Monaten. Er habe “das Vereinskonto mehr oder weniger wie sein eigenes Konto privat benutzt”, sagte der Kassenprüfer des Verbandes Ilke Duyan.
Als das kurz vor den Vorstandswahlen im Mai 2014 bekannt wurde, habe der Berliner Landesverband Kolat nicht erlaubt, noch einmal als Bundesvorsitzender zu kandidieren, wie es dieser eigentlich geplant hatte. So berichtet es der Deutschlandfunk unter Berufung auf den damaligen Kassenwart Hilmi Kaya Turin und schriftliche Absprachen.
Ermittlungen gegen Kolat wegen Untreue eingeleitet
Trotz der vermeintlichen Veruntreuung beschäftigte der Verein Kolat allerdings weiter auf Honorarbasis. Dagegen sprach aus Sicht des heutigen Co-Bundesvorsitzenden Gökay Sofuoglu nichts, “weil es aus unserer Sicht keine Straftat gab, die Kenan Kolat belasten würde.”
Kolat selbst, der mit der Berliner Sozialsenatorin Dilek Kolat (SPD) verheiratet ist, hat sich zu den Vorwürfen bisher nicht geäußert. Sein Anwalt aber hat die Barauszahlungen bestätigt, Anfang März ist zudem bei der Berliner Staatsanwaltschaft eine Selbstanzeige Kolats eingegangen. Nun wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Untreue eingeleitet.


Ich bin empüttert (empört und erschüttert), hätte nie gedacht, daß dieser sympathische Mann türkt ! ;)Beschei**en, wenn´s um die Kohle geht!
Na, da passt er doch wunderbar zu dem anderen ( Geldkoffer ) …. auf dem Foto!!

Image


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Kolat gesteht Gelder-Veruntreuung
PostPosted: 8. Apr 2015, 21:25 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 5545
Gender: Male
Na, wenn das kein Integrationserfolg ist:

Quote:
2012 und 2013 habe er (Kolat) immer wieder Beträge zwischen 200 und 1.000 Euro abgehoben, und diese später zurückgezahlt.


Größere Politskandale mit Kleingeld zu produzieren kann er eigentlich nur bei einer deutschen Partei gelernt haben, nämlich der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands. Sowas gibt`s sonst nirgends auf der Welt und auf keinem Schiff. :)


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Kolat gesteht Gelder-Veruntreuung
PostPosted: 8. Apr 2015, 21:39 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 08.2012
Posts: 1320
Location: Bremen
Gender: Male
Dem Schäuble scheint es sehr unangenehm zu sein, von diesem Schleimer auf Tuchfühlung und Knoblauchmief vereinnamt zu werden.Der Türke fasst den “hilflosen”, nicht sich selbst fortbewegen könnenden Schäuble vollkommen übergriffig an.Das Lächeln des Deutschen ist gequält, nicht einmal mehr “gute Mine zum bösen Spiel”.Schäuble versucht sich abzuwenden, sein Haupt und den Oberkörper leicht nach rechts ausweichenden zu neigen. Doch die Augen sagen: das darf ich nicht. So muss er sich dem Knoblauchgeruch des Türken hilflos ausliefern.
Des Türken Mimik sagt: Du kannst nichts machen, wir haben dich in der Umklammerung. :lol:


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Kolat gesteht Gelder-Veruntreuung
PostPosted: 8. Apr 2015, 21:42 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 5545
Gender: Male
staber wrote:
Der Türke fasst den “hilflosen”, nicht sich selbst fortbewegen könnenden Schäuble vollkommen übergriffig an.


Quatsch, der hat offensichtlich das Bedürfnis, seinen bewegungsunfähigen Seelenverwandten zu schieben. Das ist eine Art Reflex, schließlich sind beide Herren geradezu berufene Schieber ...


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Kolat gesteht Gelder-Veruntreuung
PostPosted: 8. Apr 2015, 21:43 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 08.2012
Posts: 1320
Location: Bremen
Gender: Male
GG146 wrote:
staber wrote:
Der Türke fasst den “hilflosen”, nicht sich selbst fortbewegen könnenden Schäuble vollkommen übergriffig an.


Quatsch, der hat offensichtlich das Bedürfnis, seinen bewegungsunfähigen Seelenverwandten zu schieben. Das ist eine Art Reflex, schließlich sind beide Herren geradezu berufene Schieber ...



Image


Offline
  Profile Send private message  
 
Display posts from previous:  Sort by  
 Page 1 of 1 [ 5 posts ] 


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Jump to:  
Beteilige Dich mit einer Spende

cron