It is currently 9. Dec 2019, 07:11

All times are UTC + 1 hour




 Page 10 of 12 [ 231 posts ] Go to page  Previous  1 ... 7, 8, 9, 10, 11, 12  Next
AuthorMessage
 Post subject: Re: Vergewaltigungen
PostPosted: 4. May 2014, 13:16 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 11.2012
Posts: 2139
Gender: Female
Trauriger Vorfall:

Quote:
Marty (8) starb, weil er seine Schwester schützte

Image

Richmond – Im Garten der Familie Cobb im US-Staat Virginia haben Freunde ein Schild aufgestellt. „Martin: Ein echter Held“ ist darauf zu lesen. Es ist ein Denkmal für einen kleinen Jungen, der seine große Schwester (12) vor einem Vergewaltiger schützen wollte. Und dabei selbst sein Leben verlor.

http://www.bild.de/news/ausland/zivilco ... .bild.html


Info und mehrere Videos hier:

http://wtvr.com/2014/05/02/brandon-road-child-killed/

http://wtvr.com/2014/05/03/teen-arreste ... -homicide/



_________________
Lass dich nicht unterkriegen, sei frech, wild und wunderbar.
Astrid Lindgren
Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Vergewaltigungen
PostPosted: 5. May 2014, 15:25 
Forum Admin
Forum Admin
User avatar

Joined: 03.2012
Posts: 6682
Location: NRW
Gender: Female
oh man :( warum nur



_________________
so sieht es aus!
Image
Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Vergewaltigungen
PostPosted: 5. May 2014, 15:31 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 08.2012
Posts: 4005
Gender: None specified
schlau wrote:
oh man :( warum nur

die menschen sind irre krank



_________________
Sollte ich jemanden persönlich verletzt haben,das war nicht meine absicht und bitte ich hiermit offiziell um Entschuldigung. wahrheit ist wahrheitSocial TV Geheimer Krieg der USA. USATALIBAN "Allahu Akbar"
Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Vergewaltigungen
PostPosted: 5. May 2014, 15:35 
Forum Admin
Forum Admin
User avatar

Joined: 03.2012
Posts: 6682
Location: NRW
Gender: Female
borus wrote:
schlau wrote:
oh man :( warum nur

die menschen sind irre krank


da hast du recht



_________________
so sieht es aus!
Image
Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Vergewaltigungen
PostPosted: 9. May 2014, 09:14 
Foreninventar
Foreninventar

Joined: 03.2014
Posts: 398
Gender: None specified
schlau wrote:
borus wrote:
schlau wrote:
oh man :( warum nur

die menschen sind irre krank


da hast du recht

Jammern und Bedauern ändern nichts. Und Vergewaltigungen auf eine ominöse "Krankheit" der Täter zu schieben, auch nicht. Denn Vergewaltiger sind nicht krank. Sie sind kriminell, sie sind durchaus in der Lage, zu erkennen, daß sie Kriminelles tun. Daß sie ihren Trieben nachgeben, das ist das Verbrechen und unterscheidet sie in ihrem kriminellen Tun nicht von Dieben, die ihrer Gier, etwas haben zu wollen, nachgeben.

Leider sind Vergewaltigungen Delikte, die selten in der Öffentlichkeit begangen und von Dritten beobachtet werden. Daher steht fast immer Aussage gegen Aussage. Daher ist es schwierig, eine Vergewaltigung von einvernehmlichem Geschlechtsverkehr zu unterscheiden. Wenn jedoch Gewalt im Spiel ist, wie im hier aufgezeigten Fall, dürfte keine Frage offen sein. Und die Justiz muß durchgreifen. Täter, die nicht gewillt sind, ihren Trieb im Zaum zu halten, müssen dauerhaft aus der Gesellschaft entfernt werden.


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Vergewaltigungen
PostPosted: 29. May 2014, 15:15 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 09.2012
Posts: 902
Location: Schweiz
Gender: Female
Erneut erschütternder Fall von Gruppenvergewaltigung in Indien

Quote:
In Indien ist ein neuer erschütternder Fall einer Gruppenvergewaltigung bekannt geworden. In einem Dorf im nördlichen Bundesstaat Uttar Pradesh wurden die Leichen von zwei Mädchen entdeckt, die sich nach einer Gruppenvergewaltigung an einem Baum erhängt hatten.
Der Polizeichef vom Bezirk Budaun, Atul Saxena, sagte am Donnerstag, erste Untersuchungen deuteten darauf hin, dass sich die 14 und 15 Jahre alten Mädchen am Dienstagabend das Leben nahmen.


http://www.bluewin.ch/de/news/vermischtes/2014/5/29/erneut-erschuetternder-fall-von-gruppenvergewaltigu.html

Ich glaube nicht, dass sich die Mädchen selber umgebracht haben. Da will man von den Täter ablenken und den Mädchen die Schuld zuschieben. :evil:


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Vergewaltigungen
PostPosted: 29. May 2014, 18:26 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 5537
Gender: Male
Livia wrote:
Ich glaube nicht, dass sich die Mädchen selber umgebracht haben. Da will man von den Täter ablenken und den Mädchen die Schuld zuschieben. :evil:


Dafür spricht sicherlich, dass man in Indien für Vergewaltigung zum Tode verurteilt werden kann. Allerdings haben Vergewaltigungsopfer, die in ihrer Kultur als "entehrt" und entwertet gelten, gewichtigere Gründe für einen Selbstmord als andere Verbrechensopfer.


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Vergewaltigungen
PostPosted: 29. May 2014, 21:57 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 09.2012
Posts: 902
Location: Schweiz
Gender: Female
GG146 wrote:
Livia wrote:
Ich glaube nicht, dass sich die Mädchen selber umgebracht haben. Da will man von den Täter ablenken und den Mädchen die Schuld zuschieben. :evil:


Dafür spricht sicherlich, dass man in Indien für Vergewaltigung zum Tode verurteilt werden kann. Allerdings haben Vergewaltigungsopfer, die in ihrer Kultur als "entehrt" und entwertet gelten, gewichtigere Gründe für einen Selbstmord als andere Verbrechensopfer.



Das stimmt schon Alex, trotzdem scheint mir das eher unwahrscheinlich. Vielleicht waren das Söhne von einer anderen Kaste, wobei sie dafür vielleicht sogar Unterstützung erhalten. :(


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Vergewaltigungen
PostPosted: 29. May 2014, 22:41 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 5537
Gender: Male
Es war wohl doch Mord:

Quote:
Vier Verdächtige festgenommen: Vergewaltigte Mädchen in Nordindien getötet und aufgehängt

(...)

Neu-Delhi - Indien wird erneut von einem extremen Fall sexueller Gewalt erschüttert. Im nördlichen Bundesstaat Uttar Pradesh soll eine Gruppe von Männern zwei 14 und 15 Jahre alte Mädchen vergewaltigt, getötet und schließlich aufgehängt haben. Unter den Tätern sollen mindestens zwei Polizisten sein. Behördenangaben zufolge wurden bislang vier Verdächtige festgenommen.

(...)


http://www.spiegel.de/panorama/justiz/vergewaltigte-maedchen-in-indien-aufgehaengt-erste-festnahmen-a-972384.html


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Vergewaltigungen
PostPosted: 29. May 2014, 22:45 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 09.2012
Posts: 902
Location: Schweiz
Gender: Female
GG146 wrote:
Es war wohl doch Mord:

Quote:
Vier Verdächtige festgenommen: Vergewaltigte Mädchen in Nordindien getötet und aufgehängt

(...)

Neu-Delhi - Indien wird erneut von einem extremen Fall sexueller Gewalt erschüttert. Im nördlichen Bundesstaat Uttar Pradesh soll eine Gruppe von Männern zwei 14 und 15 Jahre alte Mädchen vergewaltigt, getötet und schließlich aufgehängt haben. Unter den Tätern sollen mindestens zwei Polizisten sein. Behördenangaben zufolge wurden bislang vier Verdächtige festgenommen.

(...)


http://www.spiegel.de/panorama/justiz/vergewaltigte-maedchen-in-indien-aufgehaengt-erste-festnahmen-a-972384.html



Traurig so etwas, das waren noch zwei Kinder und hatten ihr ganzes Leben noch vor sich. :evil:


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Vergewaltigungen
PostPosted: 2. Jun 2014, 08:48 
Foreninventar
Foreninventar

Joined: 03.2014
Posts: 398
Gender: None specified
Wie ich gestern auf N-TV hörte, hatte der Vater eines der beiden Mädchen am Abend ihres Verschwindens schon Anzeige bei der Polizei erstatten wollen, wurde aber abgewiesen. Ob da die Täter die Anzeige aufnehmen sollten?


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Vergewaltigungen
PostPosted: 2. Jun 2014, 14:04 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 09.2012
Posts: 902
Location: Schweiz
Gender: Female
Kinderschützer zählen über 500 Missbrauchsbeschwerden gegen Savile

Quote:
Der frühere BBC-Moderator Jimmy Savile soll Kinderschützern zufolge in mehr als 500 Fällen wehrlose Opfer missbraucht haben - darunter auch ein zweijähriges Mädchen.
Der 2011 im Alter von 84 Jahren verstorbene Fernsehstar habe unter anderem Kontakte zu höchsten Kreisen genutzt, um in einer streng gesicherten psychiatrischen Heilanstalt sein Unwesen treiben zu können, heisst es in einem am Montag veröffentlichten Bericht der Wohltätigkeitsorganisation NSPCC. In der Klinik habe er sich bevorzugt an Kindern zwischen 13 und 15 Jahren vergangen.
"Es gibt keinen Zweifel, dass Savile einer der schlimmsten, wenn nicht der schlimmste Triebtäter ist, mit dem wir es bei NSPCC je zu tun hatten", sagte der für Kinderschutz zuständige Direktor Peter Watt. Savile habe "keine Gelegenheit verpasst, um wehrlose Opfer auszumachen und sie zu missbrauchen".


http://www.bluewin.ch/de/news/vermischt ... chwer.html

:evil: :evil: Kein Kommentar !!


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Vergewaltigungen
PostPosted: 8. Jul 2014, 17:08 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 5537
Gender: Male
Die Regeln einer Religion, in der außerehelicher Geschlechtsverkehr strikt verboten ist, so auszulegen, dass Vergewaltigungen weiblicher Angehöriger dieser Religion angeblich erlaubt seien, ist nicht der erste, aber wohl der bislang deutlichste Nachweis dafür, dass der heutige "islamistische" Terror nichts weiter als der Missbrauch der Religion durch absolut ungläubige Faschisten ist.

Quote:
Massenvergewaltigungen im Irak

Isis-Kämpfer fordern Frauen zum Sex-Dschihad auf

(...)

Überall in der Stadt aufgehängte Plakate befehlen den Familien, ihre unverheirateten Töchter zu übergeben – zur sexuellen Unterstützung des Dschihad, des „Heiligen Krieges“. Das berichtet etwa der britische „Mirror“. Wer dem Erlass nicht folge, werde der Scharia, dem islamischen Gesetz, zugeführt.

(...)

„Unsere Stadt wurde in drei Bereiche aufgeteilt. Je nach Wochentag kamen die Isis-Kämpfer in verschiedene Häuser, nahmen sich, was sie wollten“, sagte eine aus Mossul geflohene Frau einem „Bild“-Reporter. „Ich weiß von mindestens drei Männern, die getötet wurden, weil sie ihre Töchter nicht hergeben wollten.“

(...)


http://www.focus.de/politik/ausland/erlass-im-irak-isis-kaempfer-fordern-frauen-zum-sex-dschihad-auf_id_3973291.html


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Vergewaltigungen
PostPosted: 26. Aug 2014, 17:13 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 5537
Gender: Male
Die Schriften von diesem Kerl werden in Saudi - Arabien als Schulbücher für den Religionsunterricht benutzt ... :roll:

Image

http://de.wikipedia.org/wiki/Saleh_ibn_Fawzan


Sehr viel besser als in Saudi - Arabien ist der Schutz vor sexueller Gewalt in Deutschland allerdings auch nicht:

Quote:
Volker Münster hat nicht nur sein Kind verloren, sondern auch den Glauben in das deutsche Rechtssystem: Seine Tochter Nadine erzählt ihm, dass sie am 1. Dezember 2007 in Lübeck vergewaltigt wurde, im August 2008 nahm sich die 22-Jährige aus Verzweiflung das Leben - und die Männer, die sie in der verhängnisvollen Nacht getroffen hat, kommen ohne Strafe davon.

Unsere Reporterin Kirsten von Keitz hat den verzweifelten Vater vor der Urteilsverkündung getroffen und war am Gericht vor Ort.


http://archiv.rtlregional.de/player.php?id=8585


Auf youtube ist das natürlich ein gefundenes Fressen für rechtsradikale Kommentarschreiber:




Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Vergewaltigungen
PostPosted: 29. Aug 2014, 19:38 
Foreninventar
Foreninventar

Joined: 12.2012
Posts: 559
Gender: Female
Da könnte man wirklich kotzen stundenlang. Wo ist da die Gerechtigkeit? Wo der gesunde Menschenverstand beim Gericht? Ich kann mittlerweile verstehen, wenn es Menschen gibt, die Selbstjustiz bei solchen Drecksäcken verüben. Ich weiss nicht, wie ich reagieren würde in so einem Fall.

L.G.
Cotesia


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Vergewaltigungen
PostPosted: 10. Oct 2014, 15:30 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 5537
Gender: Male
Herzlichen Glückwunsch :)

Quote:
AuszeichnungFriedensnobelpreis 2014 geht an Malala Yousafzai

Image

(...)

Die pakistanische Menschenrechtsaktivistin Malala Yousafzai und der indische Kinderrechtler Kailash Satyarthi (60) sind mit dem diesjährigen Friedensnobelpreis ausgezeichnet worden. Das teilte das Nobelkomitee am Freitag in Oslo mit.

Malala Yousafzai ist mit ihren 17 Jahren die jüngste Friedensnobelpreisträgerin aller Zeiten. Das Mädchen aus Pakistan setzt sich für Bildung für Mädchen ein. Weltbekannt ist sie, seit ihr die Taliban vor zwei Jahren bei einem Anschlag ins Gesicht schossen.

(...)


http://www.focus.de/politik/ausland/auszeichnung-friedensnobelpreis-2014-geht-an-malala-yousafzai_id_4193888.html


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Vergewaltigungen
PostPosted: 12. Oct 2014, 23:58 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 5537
Gender: Male
Natürlich ist Selbstjustiz unbedingt abzulehnen, schon allein wegen der im Vergleich zu ordentlichen Gerichtsverfahren viel größeren Gefahr, einen Unschuldigen zu erwischen. Aber was "die Menschen können" und was nicht, entscheiden selbst Richter nicht autonom. Wenn die Polizei nicht fähig oder (weil die Frauenverachtung in Indien auch die Polizei betrifft) willens ist, diese Art der Gewaltkriminalität wirksam zu bekämpfen, dann verliert der Staat eben irgendwann die Kontrolle auf diesem gesellschaftlichen Konfliktfeld.

Quote:
Versuchte Vergewaltigung

Wütender Mob hackt Mann mit Beil Penis ab

(...)

Der Inder wurde nach der Aktion in kritischem Zustand in ein Spital eingeliefert. Die örtlichen Justizbehörden verurteilten die Vorgehensweise der Anwohner, wie die «Sunday World»schreibt. Die Menschen könnten das Gesetz nicht in ihre eigenen Hände nehmen.


http://www.20min.ch/panorama/news/story/30688543


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Vergewaltigungen
PostPosted: 13. Oct 2014, 14:52 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 08.2012
Posts: 1320
Location: Bremen
Gender: Male
Ist nur Schade, das es nicht mehr war. Selbstjustiz ist ja nicht die Lösung des Problems. Muß ich eingestehen.Aber wenn das Gesetz versagt , kann ich die Bevölkerung auch verstehen. Und würde das meiner Tochter passieren, ich wäre wahrscheinlich der Erste der die Schlinge über den Ast wirft und schreit zieht ihn hoch, aber ganz langsam. Auch wenn ich dann die Kosequenzen zu tragen hätte.
Er kann sich ja einen neuen " Glücklichmacher" zulegen. :lol:
http://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/potenz/baldige-tests-am-menschen-forscher-zuechten-kuenstlichen-penis-im-labor_id_4182739.html


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Vergewaltigungen
PostPosted: 3. Jan 2015, 18:53 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 09.2012
Posts: 902
Location: Schweiz
Gender: Female
Quote:
Brutaler Fall von Vergewaltigung in Indien

In Indien hat erneut ein brutaler Vergewaltigungsfall für Aufsehen gesorgt: Zwei Brüder wurden wegen der wiederholten Vergewaltigung einer japanischen Touristin festgenommen. Sie war drei Wochen lang unter Waffengewalt in einem unterirdischen Raum festgehalten worden.

Mitte Dezember wurde die 22-jährige Studentin laut Polizeiangaben vom Samstag wegen ihres sich verschlechternden Gesundheitszustands zur medizinischen Behandlung nach Gaya gebracht. Von dort konnte sie entkommen und sich an japanische Touristen wenden, die ihr halfen, das japanische Konsulat in Kolkata zu kontaktieren.


http://www.bluewin.ch/de/news/vermischtes/2015/1/3/japanerin-in-indien-drei-wochen-eingesperrt-und-ve.html


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Vergewaltigungen
PostPosted: 23. Apr 2015, 13:27 
Forum Admin
Forum Admin
User avatar

Joined: 03.2012
Posts: 6682
Location: NRW
Gender: Female
Nach Massenvergewaltigung auf Schulhof: Polizei fasst sechs Männer

Den ersten Kontakt haben die mutmaßlichen Täter zu ihrem späteren Opfer auf einer Party. Unter einem Vorwand wird die junge Frau mitten in der Nacht auf einen Schulhof in Tübingen gelockt. Dort fallen wohl sechs Männer über sie her. Nun fasste die Polizei mehrere Verdächtige.

http://www.focus.de/panorama/welt/missb ... 33647.html

solche Menschen gehören nie wieder raus aus dem Knast.



_________________
so sieht es aus!
Image
Offline
  Profile Send private message  
 
Display posts from previous:  Sort by  
 Page 10 of 12 [ 231 posts ] Go to page  Previous  1 ... 7, 8, 9, 10, 11, 12  Next

All times are UTC + 1 hour


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Jump to:  
Beteilige Dich mit einer Spende

cron