It is currently 28. Mar 2020, 19:58




 Page 1 of 1 [ 2 posts ] 
AuthorMessage
 Post subject: Flüchtlingsheim in ehemaligem KZ-Außenlager
PostPosted: 16. Jan 2015, 23:35 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 08.2012
Posts: 1326
Location: Bremen
Gender: Male
Die steigende Zahl der Flüchtlinge bringt die Kommunen in Bedrängnis. Vernünftiger Wohnraum ist knapp. Das Vorhaben in Schwerte, die ehemalige Außenstelle eines Konzentrationslagers zu nutzen, geht vielen aber zu weit.
http://web.de/magazine/panorama/fluecht ... k-30372332

Schwerte ist pleite, hat keine räumlichen Alternativen, muss handeln - und wird von Land und Bund schlicht allein gelassen. Wie immer!
Die Baracken wurde nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs für verschiedene Zwecke genutzt, unter anderem als Künstleratelier und Waldorf-Kindergarten. Vor 20 Jahren wohnten dort auch Balkan-Flüchtlinge. Jetzt haben wir die " Mitbüger" nun mal hier und müssen auch für Unterkünfte sorgen.Das ehemalige Lager ist weit besser , als eine überfüllte Turnhalle und biete Privatsphäre. ;)


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Flüchtlingsheim in ehemaligem KZ-Außenlager
PostPosted: 16. Jan 2015, 23:37 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 5629
Gender: Male
Das Lager war einmal ein Werkzeug von deutschen Staatsverbrechern zur Verfolgung und Vernichtung unschuldiger Menschen. Jetzt ist es also ein Werkzeug, unschuldige Menschen vor heutigen Staatsverbrechern in anderen Ländern zu schützen. Das muss man wirklich nicht als verwerflich oder als Tabubruch ansehen.


Offline
  Profile Send private message  
 
Display posts from previous:  Sort by  
 Page 1 of 1 [ 2 posts ] 


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Jump to:  
Beteilige Dich mit einer Spende

cron