It is currently 14. Dec 2019, 20:46

All times are UTC + 1 hour




 Page 1 of 3 [ 51 posts ] Go to page  1, 2, 3  Next
AuthorMessage
 Post subject: Italien
PostPosted: 3. Jul 2013, 08:55 
Forum Admin
Forum Admin
User avatar

Joined: 03.2012
Posts: 6682
Location: NRW
Gender: Female
Mörderische Gesellschaften

www.youtube.com Video from : www.youtube.com


ich hab das gar nicht gewusst :(



_________________
so sieht es aus!
Image
Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Mafia in Italien
PostPosted: 3. Jul 2013, 17:38 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 09.2012
Posts: 902
Location: Schweiz
Gender: Female
schlau wrote:
ich hab das gar nicht gewusst



Da bist du nicht ganz alleine die das nicht weiss. Wenn man aber die Italiener kennt und auch die Sprache versteht, wird vieles in ein Licht gerückt, das heute noch als Unwahr oder übertrieben ausgelegt wird. In meinen über 60jährigen Erfahrungen, habe ich gelernt wie man die Italiener verstehen muss. Leicht ist es nicht und ich könnte viele Geschichten erzählen, die nicht mal geglaubt würden. Als in den fünziger und sechtziger Jahren die Schweiz von den Italiener buchstäblich überschwemmt wurde, musste die Polizei jedes Wochende ausrücken, Messerstechereien, Schlägereien mit ausgeschlagenen Zähnen, Betrügereien, Prügeleien an Frau und Kinder sowie auch Morde, waren oft das Resultat.

Heute hat sich dahingehend nichts geändert. Ich ärgere mich immer wenn man mir sagt, jene Italiener die in der Schweiz geboren wurden, seien anders. :evil: Sie wurden von ihren italienischen Eltern erzogen, die Mentalität sowie auch die Kultur wurde ihnen auch hier überliefert. Auch kann man feststellen, dass sie nur untereinander verkehren, sich kaum mit den Einheimischen zusammentun, nur gerade am Arbeitsplatz, weil es da gar nicht anders geht. Ganz wenige Ausnahmen davon kann man an einer Hand abzählen.

Mein Mann war 53 Jahre in der Schweiz, er hat nie Deutsch gelernt, er mochte die Schweizer nicht, aber das Geld war sehr willkommen. So denken und handeln viele andere auch, und ich kann mit gutem Gewissen sagen, dass ich sehr viele von diesen Menschen kenne, und nur ganz selten eine positive Einstellung feststellen konnte. Ein ehemaliger Arbeitskollege von mir ist mit einer Sizilianerin verheiratet. Sie hat mir immer gesagt, dass es in Italien keine Mafia gibt, dass das nur erfunden sei. Dabei war sie und ihre ganze Familie damit verbunden. Mein Arbeitskollege durfte wenn er in Sizilien bei der Familie von seiner Frau war, nie alleine ausgehen, weil er nicht wusste, wo er sich nicht aufhalten durfte, um nicht einer anderen Mafiafamilie in die Quere zu kommen. Es war gefährlich für ihn, so hat er mir das auch erzählt.

Es gibt nur wenige Menschen, die die Italiener wirklich kennen, glauben tut man ihnen aber nicht, so wie meinen Aussagen auch nicht. ;)

Eine Nachbarin von mir hatte einen Sizilianer geheiratet und ihm vier Kinder geboren. Er hat sie und die Kinder immer brutal verprügelt. Sie war mehrmals im Spital mit gebrochenen Rippen, gebrochener Nade, gebrochener Achsel und vieles mehr. Als sie sich endlich Scheiden liess, hat er alle vier Kinder genommen und ist nach Sizilien abgehauen, sie hat ihre Kinder nie mehr gesehen. Sie heiratete wieder einen Italiener, weil sie glaubte, es wären ja nicht alle gleich, leider sind sie aber gleicher. Der zweite Ehemann prügelt auch und ist ein fauler Hund, mit ihm hat sie auch wieder zwei Kinder. :evil:


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Mafia in Italien
PostPosted: 3. Jul 2013, 17:46 
Forum Admin
Forum Admin
User avatar

Joined: 03.2012
Posts: 6682
Location: NRW
Gender: Female
:shock: :o krass echt

aber das verprügeln kenne ich zu genüge egal woher sie kommen :( Hammer was dort abgeht



_________________
so sieht es aus!
Image
Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Mafia in Italien
PostPosted: 3. Jul 2013, 17:52 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 08.2012
Posts: 1320
Location: Bremen
Gender: Male
Livia wrote:
schlau wrote:
ich hab das gar nicht gewusst



Da bist du nicht ganz alleine die das nicht weiss. Wenn man aber die Italiener kennt und auch die Sprache versteht, wird vieles in ein Licht gerückt, das heute noch als Unwahr oder übertrieben ausgelegt wird. In meinen über 60jährigen Erfahrungen, habe ich gelernt wie man die Italiener verstehen muss. Leicht ist es nicht und ich könnte viele Geschichten erzählen, die nicht mal geglaubt würden. Als in den fünziger und sechtziger Jahren die Schweiz von den Italiener buchstäblich überschwemmt wurde, musste die Polizei jedes Wochende ausrücken, Messerstechereien, Schlägereien mit ausgeschlagenen Zähnen, Betrügereien, Prügeleien an Frau und Kinder sowie auch Morde, waren oft das Resultat.

Heute hat sich dahingehend nichts geändert. Ich ärgere mich immer wenn man mir sagt, jene Italiener die in der Schweiz geboren wurden, seien anders. :evil: Sie wurden von ihren italienischen Eltern erzogen, die Mentalität sowie auch die Kultur wurde ihnen auch hier überliefert. Auch kann man feststellen, dass sie nur untereinander verkehren, sich kaum mit den Einheimischen zusammentun, nur gerade am Arbeitsplatz, weil es da gar nicht anders geht. Ganz wenige Ausnahmen davon kann man an einer Hand abzählen.

Mein Mann war 53 Jahre in der Schweiz, er hat nie Deutsch gelernt, er mochte die Schweizer nicht, aber das Geld war sehr willkommen. So denken und handeln viele andere auch, und ich kann mit gutem Gewissen sagen, dass ich sehr viele von diesen Menschen kenne, und nur ganz selten eine positive Einstellung feststellen konnte. Ein ehemaliger Arbeitskollege von mir ist mit einer Sizilianerin verheiratet. Sie hat mir immer gesagt, dass es in Italien keine Mafia gibt, dass das nur erfunden sei. Dabei war sie und ihre ganze Familie damit verbunden. Mein Arbeitskollege durfte wenn er in Sizilien bei der Familie von seiner Frau war, nie alleine ausgehen, weil er nicht wusste, wo er sich nicht aufhalten durfte, um nicht einer anderen Mafiafamilie in die Quere zu kommen. Es war gefährlich für ihn, so hat er mir das auch erzählt.

Es gibt nur wenige Menschen, die die Italiener wirklich kennen, glauben tut man ihnen aber nicht, so wie meinen Aussagen auch nicht. ;)

Eine Nachbarin von mir hatte einen Sizilianer geheiratet und ihm vier Kinder geboren. Er hat sie und die Kinder immer brutal verprügelt. Sie war mehrmals im Spital mit gebrochenen Rippen, gebrochener Nade, gebrochener Achsel und vieles mehr. Als sie sich endlich Scheiden liess, hat er alle vier Kinder genommen und ist nach Sizilien abgehauen, sie hat ihre Kinder nie mehr gesehen. Sie heiratete wieder einen Italiener, weil sie glaubte, es wären ja nicht alle gleich, leider sind sie aber gleicher. Der zweite Ehemann prügelt auch und ist ein fauler Hund, mit ihm hat sie auch wieder zwei Kinder. :evil:



Moin Livia!
"Der zweite Ehemann prügelt auch und ist ein fauler Hund, mit ihm hat sie auch wieder zwei Kinder."

Drum prüfe, wer sich ewig bindet, ob sich nicht noch was besseres findet.
Image

gruß von der Weser Staber


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Mafia in Italien
PostPosted: 3. Jul 2013, 18:08 
Forum Admin
Forum Admin
User avatar

Joined: 03.2012
Posts: 6682
Location: NRW
Gender: Female
staber wrote:
Moin Livia!
"Der zweite Ehemann prügelt auch und ist ein fauler Hund, mit ihm hat sie auch wieder zwei Kinder."

Drum prüfe, wer sich ewig bindet, ob sich nicht noch was besseres findet.
Image

gruß von der Weser Staber



huhu :)

Was mache ich, wenn ich zb einen 10 Jahrelang kenne ihn Heirate weil ich denke der ist es und nach der Hochzeit verändert er sich zum schläger oder so? :?: :?: ;)



_________________
so sieht es aus!
Image
Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Mafia in Italien
PostPosted: 3. Jul 2013, 18:19 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 09.2012
Posts: 902
Location: Schweiz
Gender: Female
staber wrote:
"Der zweite Ehemann prügelt auch und ist ein fauler Hund, mit ihm hat sie auch wieder zwei Kinder."

Drum prüfe, wer sich ewig bindet, ob sich nicht noch was besseres findet.



So einfach ist das nicht. Die Italiener sind hervorragende Schauspieler. Sie können sich gut verstellen und erst wenn sie ihrer Beute sicher sind, schlagen sie zu. ;)


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Mafia in Italien
PostPosted: 3. Jul 2013, 18:23 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 08.2012
Posts: 1320
Location: Bremen
Gender: Male
schlau wrote:
huhu :)

Was mache ich, wenn ich zb einen 10 Jahrelang kenne ihn Heirate weil ich denke der ist es und nach der Hochzeit verändert er sich zum schläger oder so? :?: :?: ;)


Ja schlau.....dann hast Du nicht genug geprüft! :lol: :lol:

gruß staber


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Mafia in Italien
PostPosted: 24. Sep 2013, 13:51 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 09.2012
Posts: 902
Location: Schweiz
Gender: Female
"Costa"-Kapitän Schettino gibt Steuermann Schuld an Havarie

Quote:
Der angeklagte Kapitän Francesco Schettino hat dem Steuermann der "Costa Concordia" die Schuld an der Havarie des Kreuzfahrtschiffes gegeben. Am ersten Prozesstag nach der Sommerpause gab Schettino vor Gericht an, der Indonesier habe seine Befehle zu spät ausgeführt.

Der indonesische Steuermann habe seine auf Englisch gegebenen Anweisungen nicht verstanden und einen gravierenden Fehler beim Manöver zur Verhinderung des Zusammenstosses mit dem Felsen gemacht, sagte der Kapitän, der sich am Montag das erste Mal beim Prozess äusserte. Ausserdem habe der Steuermann mit einer Verspätung von 13 Sekunden auf eine Anweisung reagiert.


http://www.bluewin.ch/de/index.php/26,8 ... chtes/sda/

Das war von diesem selbstverliebten und feigen Hund zu erwarten. :evil: :evil:


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Mafia in Italien
PostPosted: 22. Oct 2013, 14:42 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 08.2012
Posts: 4005
Gender: None specified
also ich kann von mafia nur gutes sagen in regensburg damalsca 10 D wollten mich verprügeln .als mich die I rausgehauen haben das ich keine schramme abbekommen habe .sie haben mic hauch zum hotel gefahren .ab nächsten tag stand ein bericht in der zeitung .davon hatte ic haber nichts mehr mitbekommen



_________________
Sollte ich jemanden persönlich verletzt haben,das war nicht meine absicht und bitte ich hiermit offiziell um Entschuldigung. wahrheit ist wahrheitSocial TV Geheimer Krieg der USA. USATALIBAN "Allahu Akbar"
Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Mafia in Italien
PostPosted: 28. Feb 2014, 00:30 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 5544
Gender: Male
Schettino hat das Wrack der Costa Concordia besichtigt. Sein Anwalt um Min. 01:00 des Videos: "Das war sehr schwer, wir müssen jetzt alle anerkennen, dass Schettino mutig ist".

:lol:




Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Italien
PostPosted: 28. Feb 2014, 00:32 
Forum Admin
Forum Admin
User avatar

Joined: 03.2012
Posts: 6682
Location: NRW
Gender: Female
Strang Überschrift in Italien geändert weil nicht mehr nur die mafia Thema ist.



_________________
so sieht es aus!
Image
Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Italien
PostPosted: 17. Mar 2014, 22:36 
Forum Admin
Forum Admin
User avatar

Joined: 03.2012
Posts: 6682
Location: NRW
Gender: Female
http://www.n-tv.de/politik/Die-Geschich ... 78666.html

Moskaus Propaganda-Krieg in Deutschland
Die Geschichte vom "Referendum" in Venedig


Quote:
In Venetien findet eine Abstimmung über die Unabhängigkeit von Italien statt. Und deutsche Medien berichten nicht darüber. Darf sich die Presse wegen der Krim-Krise nicht mehr frei äußern?


:?: :?:



_________________
so sieht es aus!
Image
Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Italien
PostPosted: 17. Mar 2014, 22:38 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 09.2012
Posts: 902
Location: Schweiz
Gender: Female
Davon habe ich hier auch gar nichts gelesen und bin sehr erstaunt. Das ist aber nachvollziehbar, die Angst in Brüssel nach der Abstimmung und der Absage an die EU in der Krim, geht mit grossen Schritten voran.

Quote:
Vom Sonntag bis zum Donnerstag wollen die Bürger der Stadt Venedig und der Provinz Venetien über die Unabhängigkeit von Italien, sowie den damit verbundenen Austritt aus EU- und Nato-Mitgliedschaft, abstimmen. Bereits 2006 verabschiedeten die lokalen Behörden das Gesetz über die Abstimmung. Deutschsprachige Medien haben eine Nachrichtensperre über dieses Referendum verhängt. Man fürchtet die "Büchse der Pandora" damit zu öffnen und der Funke der Freiheit und der Freiheitsdrang der Völker Europas, speziell der Deutschen, Schweizer und Österreicher, überspringt. Nur britische Zeitungen berichten darüber und die BBC.
68 Prozent von sechs Millionen Venezianern und die Einwohner anliegender Gebiete (viermal soviel wie die Krim-Bewohner) sollen für die Unabhängigkeit sein. Bei einer Umfrage, die von der Tageszeitung "Corriere della Sera" im September 2012 durchgeführt wurde, betrug der Prozentsatz sogar 80 Prozent Unabhängigkeits- und Austrittswilliger.


http://www.schweizmagazin.ch/nachrichte ... -NATO.html

Nachrichtensperre ??? Darum kann man nirgends etwas davon lesen. Ist das nicht gegen das Völkerrecht ? :evil:


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Italien
PostPosted: 17. Mar 2014, 22:39 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 5544
Gender: Male
Das mit der Nachrichtensperre behaupten dieselben Leute, die eine völlig unverbindliche politische Aktion von Separatisten als schicksalhafte Abstimmung hinstellen.

Das interessiert deshalb nur ein paar Nischen - Medien, weil es eine mehr oder weniger private Veranstaltung ohne jede staats- und völkerrechtliche Wirkung ist.


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Italien
PostPosted: 18. Mar 2014, 02:34 
Junges Mitglied
Junges  Mitglied

Joined: 03.2014
Posts: 37
Location: St. Urban
Gender: Male
das war vom schweizer-magazin.ch und das ist eigentlich auch eine satiere seite, aber der angrif danach auf den Mainstream war schon krass und N-tv hatte sich dann gerechtfertigt. :D

und ard erschrack auch nur die machen doch kein reines ab kupfern von den Freien Medien :kissenschlacht:



_________________
Image
Offline
  Profile  
 
 Post subject: Re: Italien
PostPosted: 30. Mar 2014, 15:14 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 09.2012
Posts: 902
Location: Schweiz
Gender: Female
28. März 2014 | 15.28 Uhr
Sanierung des Haushalts
Italiens Regierung verkauft Autos bei Ebay

Quote:
Rom. Ministerpräsident Matteo Renzi macht ernst mit der Sanierung der italienischen Staatsfinanzen: Bis zum 16. April will er 151 Fahrzeuge aus dem Fuhrpark der Regierung verkaufen - über die Internet-Auktionsplattform Ebay.


http://www.rp-online.de/politik/ausland ... -1.4137393


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Italien
PostPosted: 30. Mar 2014, 15:16 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 09.2012
Posts: 902
Location: Schweiz
Gender: Female
Dienstag, 18. März 2014 14:18

Sparpläne
Italien kürzt Löhne von Managern

Quote:
Der neue italienische Premier will die gewaltigen Staatsschulden in den Griff bekommen. Den Rotstift setzt Matteo Renzi vor allem im Gesundheits- und Verteidigungswesen an.
Der italienische Premier Matteo Renzi macht sich an die Arbeit, um die gewaltigen Staatsschulden in den Griff zu bekommen. Sein Ziel ist es, in den nächsten drei Jahren staatliche Ausgaben auf zwei Prozent des Bruttoinlandprodukts (BIP) zu drücken.
Dabei beginnt Renzi mit den Personalkosten bei Staatsunternehmen. Das Gehalt von Managern in staatlichen Konzernen soll reduziert werden. Ausserdem sollen in den nächsten Jahren 85'000 Beamtenjobs wegfallen. Den Rotstift will Renzi vor allem im Gesundheits- und Verteidigungswesen ansetzen.


http://www.20min.ch/ausland/news/story/28655251

Das lassen sich die verwöhnten italienischen Beamten nicht gefallen, das gibt Zoff.

Quote:
Regierung nimmt Gesundheitssystem unter die Lupe
Im Rahmen der sogenannten «Spending Review» zur Senkung der öffentlichen Ausgaben nimmt die Regierung Renzi das Gesundheitssystem unter die Lupe. Dank eines «Pakts mit den Regionen» sollen in diesem Bereich in den nächsten drei Jahren zehn Milliarden Euro eingespart werden. Diese sollen dann zum Teil neu investiert werden.


Das ist allerdings ein Hohn, das Gesundheitssystem ist auf dem tiefsten Niveau, nur wer bezahlen kann wird in Spitäler und Kliniken sofort behandelt, alle anderen müssen Monate warten, auch wenn sie todkrank sind. :evil:

Ungebildetes Personal, Korruption unter den rivalisierenden Ärzten sind an der Tagesordnung. Schmutz und Dreck überall, rauchende Ärzte die die Patienten versorgen und vieles mehr. :(


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Italien
PostPosted: 30. Mar 2014, 17:13 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 08.2012
Posts: 4005
Gender: None specified
also ich kann von der I - gastarbeitern in regensburg nur gutes sagen .sie haben mich gerettet als mich ca 5 regensburger verprügeln wollten .ich hatte mit der bardame geflirtet und ihr ehemann sah es auf der tanzfläche.sie haben es nicht zugelassen das mir ein haar gekrümmt wurde,mit kleinen fiat 500 zum hotel gefahren .nächsten tag schlägerei im gasthaus



_________________
Sollte ich jemanden persönlich verletzt haben,das war nicht meine absicht und bitte ich hiermit offiziell um Entschuldigung. wahrheit ist wahrheitSocial TV Geheimer Krieg der USA. USATALIBAN "Allahu Akbar"
Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Italien
PostPosted: 21. Apr 2014, 22:43 
Forum Admin
Forum Admin
User avatar

Joined: 03.2012
Posts: 6682
Location: NRW
Gender: Female
:lol:

Image



_________________
so sieht es aus!
Image
Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Italien
PostPosted: 22. Apr 2014, 12:09 
Foreninventar
Foreninventar

Joined: 03.2014
Posts: 398
Gender: None specified
Berlusconi beim Geschirrspülen, das wär ein Bild! :mrgreen:


Offline
  Profile Send private message  
 
Display posts from previous:  Sort by  
 Page 1 of 3 [ 51 posts ] Go to page  1, 2, 3  Next

All times are UTC + 1 hour


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Jump to:  
Beteilige Dich mit einer Spende

cron