It is currently 10. Dec 2019, 21:32




 Page 1 of 1 [ 7 posts ] 
AuthorMessage
 Post subject: Kriegs u.Nachkriegsverbrechen
PostPosted: 8. May 2015, 21:41 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 08.2012
Posts: 1320
Location: Bremen
Gender: Male
8.5.1945: Deutschland kapituliert .

Wenn doch nicht immer Tage und Wochen vor diesen Daten das Gesülze der Politiker und Experten wäre.Irgendwie hängt einem das zum Halse raus! Erinnern ok. Kranzniederlegungen ok, Feierstunde im Reichstag ok, aber nicht wie bei Phönix wochenlang die ganze Laier rauf und runter senden, das man bald die Dokumentationen auswendig kann. Ich mache hier mal Schluß, ehe das ein schlechtes Ende nimmt.
PS: Ich höre mir das schon über 60 Jahre an ,mir persönlich reicht es.


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Kriegs u.Nachkriegsverbrechen
PostPosted: 8. May 2015, 21:43 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 5539
Gender: Male
Die jüngsten Dokus schaue ich mir schon an. Da kommen Details zur Sprache, die in den vergangenen Jahrzehnten etwas zu kurz gekommen waren ...

Quote:
ZWEITER WELTKRIEG

ZDF-Doku: US-Soldaten vergewaltigten in Bayern tausende Frauen

München - Eine Doku im ZDF über US-Kriegsverbrechen im Zweiten Weltkrieg zeigt: GIs erschossen deutsche Gefangene und vergewaltigten tausende Frauen. Übergriffe gab es auch in Bayern.

(...)


http://www.merkur.de/bayern/die-verbrechen-der-befreier-zdf-doku-ueber-kriegsverbrechen-der-amerikaner-im-2-weltkrieg-4972374.html


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Kriegs u.Nachkriegsverbrechen
PostPosted: 8. May 2015, 21:44 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 08.2012
Posts: 1320
Location: Bremen
Gender: Male
@ Alex
Quote:
Da kommen Details zur Sprache, die in den vergangenen Jahrzehnten etwas zu kurz gekommen waren ...



Die Frage ist doch , wem nützt das noch nach über 70 Jahren. Der nächste Krieg wird wieder genau so geführt ,wie die vergangenen , oder glaubst du den Rest des Lebens im Frieden zu verbringen .Und vor allen Dingen was aber macht es für einen Sinn, 70Jahre nach Kriegsende diese Greueltaten von beiden Seiten täglich aufs Tablett zu bringen und Empörungswellen zu generieren , während die Welt tatenlos dem Terror des IS gegenübersteht, der sicher dem Terror der Nazis und auch der Alliierten in nichts nachsteht. Besonders unser BP geißelt sich und seine Bürger fast täglich aber wann hat er schon mal was über den weltweiten Terror der im Namen des Islam stattfindet gesagt? Nichts!! Nein, die sowjetischen Toten, die vor 70 Jahren bedauerlicherweise beanspruchen wohl seine volle Aufmerksamkeit. All dieses hört man nicht gerne , ich weiß. Ist aber so!

Gruß Staber


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Kriegs u.Nachkriegsverbrechen
PostPosted: 8. May 2015, 21:49 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 5539
Gender: Male
Der Sinn liegt darin, dass z. B. nach den totgeschwiegenen amerikanischen Kriegsverbrechen noch My Lai gefolgt ist, nach My Lai aber trotz vieler Kriege keine ähnlich sinnlosen amerikanischen Massenmorde. ohne das die Täter schwer bestraft worden wären. "Schwamm drüber" bedeutet immer vermeidbare zusätzliche Opfer im nächsten Krieg.


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Kriegs u.Nachkriegsverbrechen
PostPosted: 8. May 2015, 21:57 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 09.2012
Posts: 902
Location: Schweiz
Gender: Female
GG146 wrote:
Die jüngsten Dokus schaue ich mir schon an. Da kommen Details zur Sprache, die in den vergangenen Jahrzehnten etwas zu kurz gekommen waren ...

Quote:
ZWEITER WELTKRIEG

ZDF-Doku: US-Soldaten vergewaltigten in Bayern tausende Frauen

München - Eine Doku im ZDF über US-Kriegsverbrechen im Zweiten Weltkrieg zeigt: GIs erschossen deutsche Gefangene und vergewaltigten tausende Frauen. Übergriffe gab es auch in Bayern.

(...)


http://www.merkur.de/bayern/die-verbrechen-der-befreier-zdf-doku-ueber-kriegsverbrechen-der-amerikaner-im-2-weltkrieg-4972374.html


Das hat auch mein Mann erzählt dass die Italiener unter den Amis gelitten haben. :evil:


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Kriegs u.Nachkriegsverbrechen
PostPosted: 8. May 2015, 22:03 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 5539
Gender: Male
Unter denen hat bis jetzt noch jeder gelitten, außer den Russen. Da haben sie sich noch nicht hingetraut.


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Kriegs u.Nachkriegsverbrechen
PostPosted: 9. May 2015, 12:07 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 08.2012
Posts: 4005
Gender: None specified
http://www.merkur.de/bayern/die-verbrec ... 72374.html
die unwahrheit beginnt damit das immer nur von der vergewaltigung durch russen geschildert und geredet wird.nachkriegsverbrechen KZ mörder solomon morel oberschlesien geschützt durch den unrechtsstaat IL.der mann sein krank und zu alt .tolle begründung.es gab ja nicht nur in europa durch die USA nachkriegsverbrechen sondern auch in japan.3 mill tote in vitnam durch die USA.glaubens und idiologie kriege sind wohl die schlimmsten



_________________
Sollte ich jemanden persönlich verletzt haben,das war nicht meine absicht und bitte ich hiermit offiziell um Entschuldigung. wahrheit ist wahrheitSocial TV Geheimer Krieg der USA. USATALIBAN "Allahu Akbar"
Offline
  Profile Send private message  
 
Display posts from previous:  Sort by  
 Page 1 of 1 [ 7 posts ] 


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Jump to:  
Beteilige Dich mit einer Spende

cron