It is currently 16. Dec 2019, 05:04




 Page 1 of 1 [ 6 posts ] 
AuthorMessage
 Post subject: Internet manipulationen
PostPosted: 31. Jan 2014, 10:59 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 08.2012
Posts: 4005
Gender: None specified
http://www.t-online.de/computer/interne ... turen.html
ja ist kein wunder wenn hasbara leute und andere mit wirken



_________________
Sollte ich jemanden persönlich verletzt haben,das war nicht meine absicht und bitte ich hiermit offiziell um Entschuldigung. wahrheit ist wahrheitSocial TV Geheimer Krieg der USA. USATALIBAN "Allahu Akbar"
Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Internet manipulationen
PostPosted: 31. Jan 2014, 14:38 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 5545
Gender: Male
Da braucht es keine Geheimdienstler, um Desinformation zu verbreiten:

Quote:
Rund 30 Millionen Artikel in über 280 Sprachen sind mittlerweile in der Wikipedia enthalten. Geschrieben werden diese Artikel von freiwilligen Autoren, die dafür kein Geld bekommen. Das Prinzip des Online-Lexikons: Jeder kann sich einbringen, Artikel schreiben, sie verändern, aktualisieren, kritisieren. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das soll gewährleisten, dass sich möglichst viele Nutzer beteiligen und die Intelligenz der Masse für die Richtigkeit von Artikeln sorgt.


Die Kritik kommt auch etwas spät. Dass Unternehmen dieses frei zugängliche Lexikon für Marketingzwecke nutzen, habe ich vor ungefähr 10 Jahren kurz nach Gründung von Wikipedia erstmals gehört.


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Internet manipulationen
PostPosted: 31. Jan 2014, 17:11 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 08.2012
Posts: 4005
Gender: None specified
GG146 wrote:
Da braucht es keine Geheimdienstler, um Desinformation zu verbreiten:

Quote:
Rund 30 Millionen Artikel in über 280 Sprachen sind mittlerweile in der Wikipedia enthalten. Geschrieben werden diese Artikel von freiwilligen Autoren, die dafür kein Geld bekommen. Das Prinzip des Online-Lexikons: Jeder kann sich einbringen, Artikel schreiben, sie verändern, aktualisieren, kritisieren. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das soll gewährleisten, dass sich möglichst viele Nutzer beteiligen und die Intelligenz der Masse für die Richtigkeit von Artikeln sorgt.


Die Kritik kommt auch etwas spät. Dass Unternehmen dieses frei zugängliche Lexikon für Marketingzwecke nutzen, habe ich vor ungefähr 10 Jahren kurz nach Gründung von Wikipedia erstmals gehört.

ja ich auch ,da stand auch das die ersten terroristen aus russland nach palästina kamen .ca 1900 .



_________________
Sollte ich jemanden persönlich verletzt haben,das war nicht meine absicht und bitte ich hiermit offiziell um Entschuldigung. wahrheit ist wahrheitSocial TV Geheimer Krieg der USA. USATALIBAN "Allahu Akbar"
Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Internet manipulationen
PostPosted: 31. Jan 2014, 19:28 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 5545
Gender: Male
borus wrote:
ja ich auch ,da stand auch das die ersten terroristen aus russland nach palästina kamen .ca 1900 .


Interessanter Einwurf. Demnach war das hier ein völlig legitimes Siedlungsprojekt: :ugeek:

Quote:
Nach dem Auszug aus Ägypten unter Mose und der Wüstenwanderung der Israeliten kam es gemäß den biblischen Erzählungen zum Einzug ins Gelobte Land und zur Landnahme Kanaans unter der Führung des Josua, womit sich die Verheißung Gottes an Abraham erfüllte.


http://de.wikipedia.org/wiki/Gelobtes_Land

Wie auch immer, weder die Vorgänge in alttestamentarischer Zeit noch die des Jahres 1900 können berechtigte Argumente liefern, das Miteinander heute lebender Menschen zu bestimmen. Die für die damaligen Wanderungsbewegungen verantwortlichen Menschen sind alle tot und die im 21. Jahrhundert und damit im fortgeschrittenen Atomwaffenzeitalter lebenden Menschen müssen irgendwie miteinander klarkommen.

Wer den Hass vergangener Epochen in unsere Zeit übertragen will, wird mitsamt seinen Nachkommen verbrennen und keine Chance mehr bekommen, weiteren Hass zu vererben.


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Internet manipulationen
PostPosted: 31. Jan 2014, 20:25 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 08.2012
Posts: 4005
Gender: None specified
GG146 wrote:
borus wrote:
ja ich auch ,da stand auch das die ersten terroristen aus russland nach palästina kamen .ca 1900 .


Interessanter Einwurf. Demnach war das hier ein völlig legitimes Siedlungsprojekt: :ugeek:

Quote:
Nach dem Auszug aus Ägypten unter Mose und der Wüstenwanderung der Israeliten kam es gemäß den biblischen Erzählungen zum Einzug ins Gelobte Land und zur Landnahme Kanaans unter der Führung des Josua, womit sich die Verheißung Gottes an Abraham erfüllte.


http://de.wikipedia.org/wiki/Gelobtes_Land

Wie auch immer, weder die Vorgänge in alttestamentarischer Zeit noch die des Jahres 1900 können berechtigte Argumente liefern, das Miteinander heute lebender Menschen zu bestimmen. Die für die damaligen Wanderungsbewegungen verantwortlichen Menschen sind alle tot und die im 21. Jahrhundert und damit im fortgeschrittenen Atomwaffenzeitalter lebenden Menschen müssen irgendwie miteinander klarkommen.

Wer den Hass vergangener Epochen in unsere Zeit übertragen will, wird mitsamt seinen Nachkommen verbrennen und keine Chance mehr bekommen, weiteren Hass zu vererben.

würde ic hdir ja zustimmen nur wenn sich die sogenannten semiten aus russland immer drauf berufen das palästina ihr land ist seit dem tempel .klar sind viele tot drum muss man an die schandtaten aller erinnern .nach eine bericht leben wohl mehr juden im iran als in russland (ohne gewähr)



_________________
Sollte ich jemanden persönlich verletzt haben,das war nicht meine absicht und bitte ich hiermit offiziell um Entschuldigung. wahrheit ist wahrheitSocial TV Geheimer Krieg der USA. USATALIBAN "Allahu Akbar"
Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Internet manipulationen
PostPosted: 27. Feb 2014, 19:04 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 08.2012
Posts: 4005
Gender: None specified
http://www.t-online.de/computer/sicherh ... s-aus.html
geheimdienste überall



_________________
Sollte ich jemanden persönlich verletzt haben,das war nicht meine absicht und bitte ich hiermit offiziell um Entschuldigung. wahrheit ist wahrheitSocial TV Geheimer Krieg der USA. USATALIBAN "Allahu Akbar"
Offline
  Profile Send private message  
 
Display posts from previous:  Sort by  
 Page 1 of 1 [ 6 posts ] 


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Jump to:  
Beteilige Dich mit einer Spende

cron