It is currently 7. Apr 2020, 04:42




 Page 3 of 11 [ 211 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 11  Next
AuthorMessage
 Post subject: Re: Edathy & Friedrich
PostPosted: 20. Feb 2014, 13:08 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 08.2012
Posts: 4005
Gender: None specified
schlau wrote:
borus wrote:
also nach der sendung bei witt .ist gesetzlich edathy unschuldig nur moralisch nicht .friedrich ist moralisch nicht schuldig aber gesetzlich .
nur wenn nach moral die leute gefeuert werden dann prost mahlzeit . :D :kissenschlacht:die ganzen fremdgeher und kokser inder CDU/CSU


hihi oh Borus, irgend wie hast du recht.ich habe gestern die sendung gesehen und ich muss sagen die Künast hat sich so künstlich auf geregt das ich fasst schon lachen musste. Obwohl es ein ernstes Thema ist.

künast kannste vergessen warum war gysi nicht da ? aber ist doch so wenn harmlose erlaubte bilder und das 5 jahre lang dann muss er auch verbotene haben .irre.wer ein auto hat muss auch bei rot fahren also alle rotfahrer bestrafen .kinder bilder bis 18 jahren unter strafe und gut ist.



_________________
Sollte ich jemanden persönlich verletzt haben,das war nicht meine absicht und bitte ich hiermit offiziell um Entschuldigung. wahrheit ist wahrheitSocial TV Geheimer Krieg der USA. USATALIBAN "Allahu Akbar"
Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Edathy & Friedrich
PostPosted: 21. Feb 2014, 17:31 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 5635
Gender: Male
Gerade auf dem Spiegel - Forum geschrieben:

grouchomax wrote:
Die Frage müsste lauten,

Wer bestimmt, was ein Amts/Dienstgeheimnis ist, und wer bestimmt, an wen unter welchen Umständen ein solches weitergegeben wird?


Auch wenn ein Dienstgeheimnis vorliegt, ist dessen Weitergabe nur strafbar, wenn sie unbefugt erfolgt und dadurch wichtige öffentliche Interessen gefährdet werden:

http://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__353b.html

Danach kann sich zumindest Friedrich hier nicht strafbar gemacht haben. Dass ein öffentliches Interesse daran bestanden habe, die SPD - Führung im Vorfeld der Besetzung höchster Staatsämter in Unkenntnis über skandalträchtige Ermittlungen gegen einen ihrer Topkandidaten für einen Posten als Staatssekretär zu lassen, kann man allenfalls in einer politischen Diskussion mal eben freihändig behaupten, aber ganz sicher nicht mit konsistenten juristischen Argumenten unterlegen.

Jeder Staatsanwalt kennt die Vorschriften, die ein öffentliches Interesse daran dokumentieren, dass staatliche Personalentscheider NICHT in Unkenntniss über Strafverfahren gegen ihre Kandidaten gelassen werden:

http://de.wikipedia.org/wiki/Anordnung_%C3%BCber_Mitteilungen_in_Strafsachen

Im politischen Raum kann man so etwas natürlich mal übersehen, wenn es dabei stört, dem parteipolitischen Gegner eine schwere Pflichtverletzung bzw. eine Straftat nachzusagen. Die für eventuelle Vorermittlungen gegen Friedrich zuständigen Staatsanwälte werden aber (das hoffe ich wenigstens zuversichtlich) insoweit die parteipolitische Brille weglassen.


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Edathy & Friedrich
PostPosted: 21. Feb 2014, 19:36 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 5635
Gender: Male
Frau Merkel hält sich bedeckt ... ;)

Image

https://www.facebook.com/quer


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Edathy & Friedrich
PostPosted: 22. Feb 2014, 09:42 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 08.2012
Posts: 4005
Gender: None specified
GG146 wrote:
Frau Merkel hält sich bedeckt ... ;)

Image

https://www.facebook.com/quer

das hängt mit den porno/kinderporno/zwangsporno von frauen bestellung bei Timoscheko zusammen :Ddierser ehrenwertren dame im westen so gelobt .wer hat da noch alles gekauft ?



_________________
Sollte ich jemanden persönlich verletzt haben,das war nicht meine absicht und bitte ich hiermit offiziell um Entschuldigung. wahrheit ist wahrheitSocial TV Geheimer Krieg der USA. USATALIBAN "Allahu Akbar"
Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Edathy & Friedrich
PostPosted: 23. Feb 2014, 17:23 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 5635
Gender: Male
Unsere anonyme Volksfront ist nicht nur im Internet unterwegs, die Helden können sogar telefonieren ... :roll:

Quote:
Kinderporno-Affäre: Morddrohungen gegen SPD-Politiker Edathy

(...)

Hamburg - Der untergetauchte Sebastian Edathy hat nach eigenen Angaben bereits etliche Morddrohungen erhalten. Das sagte der SPD-Politiker dem Nachrichtenmagazin DER SPIEGEL. Die Staatsanwaltschaft Hannover ermittelt gegen Edathy wegen des Verdachts auf Besitz von kinderpornografischem Material. Die Morddrohungen seien telefonisch erfolgt. Er könne weder nach Hause noch nach Berlin zurückkehren, so Edathy zum SPIEGEL.

(...)


http://www.spiegel.de/politik/deutschland/kinderporno-affaere-morddrohungen-gegen-edathy-a-955135.html

Fragt sich nur, ob das der einzige Grund dafür ist, dass er sich vorläufig nicht in Deutschland sehen lassen will. So erweckt er zumindest den Anschein, dass er vielleicht befürchten könnte, dass die StA doch noch auf eindeutig rechtswidriges Material stößt.


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Edathy & Friedrich
PostPosted: 23. Feb 2014, 18:38 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 08.2012
Posts: 4005
Gender: None specified
GG146 wrote:
Unsere anonyme Volksfront ist nicht nur im Internet unterwegs, die Helden können sogar telefonieren ... :roll:

Quote:
Kinderporno-Affäre: Morddrohungen gegen SPD-Politiker Edathy

(...)

Hamburg - Der untergetauchte Sebastian Edathy hat nach eigenen Angaben bereits etliche Morddrohungen erhalten. Das sagte der SPD-Politiker dem Nachrichtenmagazin DER SPIEGEL. Die Staatsanwaltschaft Hannover ermittelt gegen Edathy wegen des Verdachts auf Besitz von kinderpornografischem Material. Die Morddrohungen seien telefonisch erfolgt. Er könne weder nach Hause noch nach Berlin zurückkehren, so Edathy zum SPIEGEL.

(...)


http://www.spiegel.de/politik/deutschland/kinderporno-affaere-morddrohungen-gegen-edathy-a-955135.html

Fragt sich nur, ob das der einzige Grund dafür ist, dass er sich vorläufig nicht in Deutschland sehen lassen will. So erweckt er zumindest den Anschein, dass er vielleicht befürchten könnte, dass die StA doch noch auf eindeutig rechtswidriges Material stößt.

die leute die ihn aus dem nsu untersuchungsausschuß nicht leiden können werden schon was unterjubeln .



_________________
Sollte ich jemanden persönlich verletzt haben,das war nicht meine absicht und bitte ich hiermit offiziell um Entschuldigung. wahrheit ist wahrheitSocial TV Geheimer Krieg der USA. USATALIBAN "Allahu Akbar"
Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Edathy & Friedrich
PostPosted: 23. Feb 2014, 20:58 
Foreninventar
Foreninventar

Joined: 11.2012
Posts: 1721
Gender: None specified
@borus

Ich denke nicht, dass man ihm da was unterjubeln wollte. Er hat ja schon (ich habs irgendwo gelesen) gesagt, dass er nix illegales runtergeladen hat ... na ja und da hat er - wenn nicht mehr aus der Suppe hochkommt - Recht. Er darf sich Bilder von nackten Kindern kaufen, auch wenn er die Kinder nicht kennt (beser isses wohl, dass die ihn nicht kennen) und was er macht, während er die Bilder betrachtet wird wohl das gleiche sein, was jene Männer machen, die den Playboybunny sich ansehen und dabei ihren Gedanken nachgehen. Er findet nix dabei und DAS ist das Übel. Wo will der noch Fuß fassen? Wer will so einen in der Nachbarschaft wohnen haben, Familien mit kleinen Kindern gewiss nicht. Er ist bestraft ohne Prozess und Urteil.


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Edathy & Friedrich
PostPosted: 23. Feb 2014, 21:40 
Forum Admin
Forum Admin
User avatar

Joined: 03.2012
Posts: 6689
Location: NRW
Gender: Female
ich finde es so Ekelhaft dass man Kinder nackt usw..( ich will gar nicht aus schreiben) was mich so sauer auf stößt ist, das man Kinder bilder zeigt( zwar angezogen usw) aber trotzdem die haben in netz nix verloren oder wenigstens nicht öffentlich. Aber sie posten von ihren Sprösslingen ohne ende.



_________________
so sieht es aus!
Image
Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Edathy & Friedrich
PostPosted: 23. Feb 2014, 22:08 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 08.2012
Posts: 4005
Gender: None specified
schlau wrote:
ich finde es so Ekelhaft dass man Kinder nackt usw..( ich will gar nicht aus schreiben) was mich so sauer auf stößt ist, das man Kinder bilder zeigt( zwar angezogen usw) aber trotzdem die haben in netz nix verloren oder wenigstens nicht öffentlich. Aber sie posten von ihren Sprösslingen ohne ende.

bin ich ja auch da gegen soll total unter strafe stehen



_________________
Sollte ich jemanden persönlich verletzt haben,das war nicht meine absicht und bitte ich hiermit offiziell um Entschuldigung. wahrheit ist wahrheitSocial TV Geheimer Krieg der USA. USATALIBAN "Allahu Akbar"
Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Edathy & Friedrich
PostPosted: 24. Feb 2014, 21:44 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 5635
Gender: Male
So geht es kleinen Beamten, die erhebliche Pflichtverletzungen gegenüber schutzbefohlenen Jugendlichen begehen, auch wenn im konkreten Fall keine Straftat vorliegt:

Quote:
Verwaltungsgericht Aachen, Urteil vom 09.01.2014 - 1 K 2155/13

Urteil: Intimer Chat mit einer Schülerin - Lehrer entlassen

(...)

Ein Lehrer, der - gleich ob körperlich oder verbal - sexuellen Kontakt zu einer ihm anvertrauten Schülerin unterhalte, zeige, dass ihm die Befriedigung eigener Bedürfnisse wichtiger sei als die unbeeinträchtigte Entwicklung von Kindern und Jugendlichen.

(...)


http://www.rechtsindex.de/verwaltungsrecht/4074-urteil-intimer-chat-mit-einer-schuelerin-lehrer-entlassen

Das ist zwar in der Sache richtig, passt aber auch uneingeschränkt auf Fälle von Berufspolitikern, die u. a. für den gesetzlichen Schutz Jugendlicher vor sexuell übergriffigen Erwachsenen zuständig sind, selbst aber keine Rücksicht auf diese Jugendlichen nehmen, und sei es nur im Zusammenhang mit anzüglichen Photos.


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Edathy & Friedrich
PostPosted: 25. Feb 2014, 11:54 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 08.2012
Posts: 4005
Gender: None specified
GG146 wrote:
So geht es kleinen Beamten, die erhebliche Pflichtverletzungen gegenüber schutzbefohlenen Jugendlichen begehen, auch wenn im konkreten Fall keine Straftat vorliegt:

Quote:
Verwaltungsgericht Aachen, Urteil vom 09.01.2014 - 1 K 2155/13

Urteil: Intimer Chat mit einer Schülerin - Lehrer entlassen

(...)

Ein Lehrer, der - gleich ob körperlich oder verbal - sexuellen Kontakt zu einer ihm anvertrauten Schülerin unterhalte, zeige, dass ihm die Befriedigung eigener Bedürfnisse wichtiger sei als die unbeeinträchtigte Entwicklung von Kindern und Jugendlichen.

(...)


http://www.rechtsindex.de/verwaltungsrecht/4074-urteil-intimer-chat-mit-einer-schuelerin-lehrer-entlassen

Das ist zwar in der Sache richtig, passt aber auch uneingeschränkt auf Fälle von Berufspolitikern, die u. a. für den gesetzlichen Schutz Jugendlicher vor sexuell übergriffigen Erwachsenen zuständig sind, selbst aber keine Rücksicht auf diese Jugendlichen nehmen, und sei es nur im Zusammenhang mit anzüglichen Photos.
BK - merkel lädt porno händlerin nach berlin ei das geht ja nun mal gar nicht oder alles was bis jetzt mit edathy ist verlogen ,wie sagen die staatsanwälte wer kauft hat auch andere sachen als hat julia auch kinderpornos in ihren handel



_________________
Sollte ich jemanden persönlich verletzt haben,das war nicht meine absicht und bitte ich hiermit offiziell um Entschuldigung. wahrheit ist wahrheitSocial TV Geheimer Krieg der USA. USATALIBAN "Allahu Akbar"
Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Edathy & Friedrich
PostPosted: 25. Feb 2014, 12:47 
Forum Admin
Forum Admin
User avatar

Joined: 03.2012
Posts: 6689
Location: NRW
Gender: Female
Quote:
So geht es kleinen Beamten, die erhebliche Pflichtverletzungen gegenüber schutzbefohlenen Jugendlichen begehen, auch wenn im konkreten Fall keine Straftat vorliegt


Es geht trotzdem nicht, egal ob 16 Jahre oder 14 Jahre. Ich weiss dass es manche Mädchen darauf anlegen einen älteren Mann an ihrer seite zu haben. Aber das ist keine Liebe sondern nur angeben und hat Fatale folgen in den nächsten Jahren bei ihnen. Ich kann da ein Lied von Singen und etliche Frauen auch. Auch wenn es "nur" für Sexuell ist. Sagt mal Männer: gibt es in D. keine Frauen mehr über 18 Jahren? oder Männer? Ist bei manchen das Selbstwertgefühl so im Keller? ( ich mein natürlich nicht alle Männer)

egal ob Promi oder nicht, Finger weg von Minderjährigen Mädchen und Jungs.!!



_________________
so sieht es aus!
Image
Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Edathy & Friedrich
PostPosted: 25. Feb 2014, 16:30 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 08.2012
Posts: 1326
Location: Bremen
Gender: Male
@Alex
Quote:
Fragt sich nur, ob das der einzige Grund dafür ist, dass er sich vorläufig nicht in Deutschland sehen lassen will


Na ja...Möglichkeiten auch auch woanders " umgelegt " zu werden, sind mannigfach! ;)

MfG


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Edathy & Friedrich
PostPosted: 25. Feb 2014, 16:37 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 5635
Gender: Male
staber wrote:
@Alex
Quote:
Fragt sich nur, ob das der einzige Grund dafür ist, dass er sich vorläufig nicht in Deutschland sehen lassen will


Na ja...Möglichkeiten auch auch woanders " umgelegt " zu werden, sind mannigfach! ;)

MfG



Eben - als Schutz vor Gewaltkriminellen ist ein Auslandsaufenthalt nur bedingt geeignet. Wenn man aber etwas auf dem Kerbholz hat, was in Deutschland strafbar ist, in manchen anderen Ländern aber nicht verfolgt wird, ist man dort vor Behörden aller Art erst einmal sicher.


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Edathy & Friedrich
PostPosted: 25. Feb 2014, 17:01 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 08.2012
Posts: 4005
Gender: None specified
na kriminelle sind ja wohl die pornohändler auch sie julia .hat sie kinderpornos und frauen zwangspronos im program dann brauc hsie kaum nach D kommen .oder mit moral ist alles verlogen



_________________
Sollte ich jemanden persönlich verletzt haben,das war nicht meine absicht und bitte ich hiermit offiziell um Entschuldigung. wahrheit ist wahrheitSocial TV Geheimer Krieg der USA. USATALIBAN "Allahu Akbar"
Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Edathy & Friedrich
PostPosted: 16. Mar 2014, 10:12 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 08.2012
Posts: 4005
Gender: None specified
http://www.t-online.de/nachrichten/spec ... phil-.html
neues aus der presse



_________________
Sollte ich jemanden persönlich verletzt haben,das war nicht meine absicht und bitte ich hiermit offiziell um Entschuldigung. wahrheit ist wahrheitSocial TV Geheimer Krieg der USA. USATALIBAN "Allahu Akbar"
Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Edathy & Friedrich
PostPosted: 16. Mar 2014, 17:22 
Foreninventar
Foreninventar

Joined: 11.2012
Posts: 1721
Gender: None specified
Aus dem Link von Borus:

"Man darf es"

Edathy, gegen den wegen des Verdachts auf Besitz von Kinderpornografie ermittelt wird, hält sich an einem geheimen Ort in Südeuropa auf. Er gab dem "Spiegel" dort Einblicke in sein Leben nach dem Rücktritt. Edathy ging erstmals auch einen Schritt auf seine Kritiker zu und bestritt, ein Pädophiler zu sein. "Wenn jemand sagt, ich finde das nicht gut, kann ich das verstehen", sagte er zur Kritik daran, dass er Nacktaufnahmen von Kindern und Jugendlichen kaufte.

Er betonte aber: "Ich bin nicht pädophil. In der Kunstgeschichte hat der männliche Akt, auch der Kinder- und Jugendakt, eine lange Tradition. Man muss daran keinen Gefallen finden, man darf es aber."


Das ist ja wohl die allerdämlichste Ausrede, die ich jemals gelesen habe. Der Typ ist mE brandgefährlich für Kinder.


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Edathy & Friedrich
PostPosted: 16. Mar 2014, 18:39 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 08.2012
Posts: 4005
Gender: None specified
Ex - Arbeitslos wrote:
Aus dem Link von Borus:

"Man darf es"

Edathy, gegen den wegen des Verdachts auf Besitz von Kinderpornografie ermittelt wird, hält sich an einem geheimen Ort in Südeuropa auf. Er gab dem "Spiegel" dort Einblicke in sein Leben nach dem Rücktritt. Edathy ging erstmals auch einen Schritt auf seine Kritiker zu und bestritt, ein Pädophiler zu sein. "Wenn jemand sagt, ich finde das nicht gut, kann ich das verstehen", sagte er zur Kritik daran, dass er Nacktaufnahmen von Kindern und Jugendlichen kaufte.

Er betonte aber: "Ich bin nicht pädophil. In der Kunstgeschichte hat der männliche Akt, auch der Kinder- und Jugendakt, eine lange Tradition. Man muss daran keinen Gefallen finden, man darf es aber."


Das ist ja wohl die allerdämlichste Ausrede, die ich jemals gelesen habe. Der Typ ist mE brandgefährlich für Kinder.

er hat doch recht .wenn bilder 1 straffrei sind und nur bilder 2 unter strafe stehen ,alle bilder im handel sollten unter strafe stehen



_________________
Sollte ich jemanden persönlich verletzt haben,das war nicht meine absicht und bitte ich hiermit offiziell um Entschuldigung. wahrheit ist wahrheitSocial TV Geheimer Krieg der USA. USATALIBAN "Allahu Akbar"
Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Edathy & Friedrich
PostPosted: 16. Mar 2014, 19:54 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 08.2012
Posts: 4005
Gender: None specified
borus wrote:
Ex - Arbeitslos wrote:
Aus dem Link von Borus:

"Man darf es"

Edathy, gegen den wegen des Verdachts auf Besitz von Kinderpornografie ermittelt wird, hält sich an einem geheimen Ort in Südeuropa auf. Er gab dem "Spiegel" dort Einblicke in sein Leben nach dem Rücktritt. Edathy ging erstmals auch einen Schritt auf seine Kritiker zu und bestritt, ein Pädophiler zu sein. "Wenn jemand sagt, ich finde das nicht gut, kann ich das verstehen", sagte er zur Kritik daran, dass er Nacktaufnahmen von Kindern und Jugendlichen kaufte.

Er betonte aber: "Ich bin nicht pädophil. In der Kunstgeschichte hat der männliche Akt, auch der Kinder- und Jugendakt, eine lange Tradition. Man muss daran keinen Gefallen finden, man darf es aber."


Das ist ja wohl die allerdämlichste Ausrede, die ich jemals gelesen habe. Der Typ ist mE brandgefährlich für Kinder.

er hat doch recht .wenn bilder 1 straffrei sind und nur bilder 2 unter strafe stehen ,alle bilder im handel sollten unter strafe stehen

was passiert wenn er nicht angeklagt wird oder freigesprochen ?
http://www.t-online.de/nachrichten/spec ... t-vor.html



_________________
Sollte ich jemanden persönlich verletzt haben,das war nicht meine absicht und bitte ich hiermit offiziell um Entschuldigung. wahrheit ist wahrheitSocial TV Geheimer Krieg der USA. USATALIBAN "Allahu Akbar"
Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Edathy & Friedrich
PostPosted: 16. Mar 2014, 20:33 
Foreninventar
Foreninventar

Joined: 11.2012
Posts: 1721
Gender: None specified
Diese kinderpornografischen Aufnahmen als "Kunst" zu bezeichnen ist die lächerlichste Ausrede eines Menschen, der auf kleine Jungs steht,die ich jemals gehört oder gelesen habe. Der Mann ist brandgefährlich für Kinder, ich würde sowas nicht in der Nähe meiner Kinder oder Enkelkinder haben wollen.


Offline
  Profile Send private message  
 
Display posts from previous:  Sort by  
 Page 3 of 11 [ 211 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 11  Next


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Jump to:  
Beteilige Dich mit einer Spende

cron