Aktuelle Zeit: 22. Sep 2018, 20:57




 Seite 3 von 3 [ 42 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Donald Trump
BeitragVerfasst: 5. Dez 2017, 21:12 
Foreninventar
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 853
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
Zitat:
Erfolg für Trump:
Das Oberste Gericht erlaubt das Einreiseverbot für Muslime aus Iran, Tschad, Libyen, Somalia, Syrien und Jemen.
Eine Entscheidung von dem deutsche Politiker Lichtjahre entfernt sind. Bei uns will sogar eine Berliner Linke-Politikerin keine IS-Terroristen abschieben.
https://www.bz-berlin.de/berlin/berline ... abschieben


Da wird weltweit über Trump gelästert, Rufmord wird journalistisch betrieben, Lügen werden nonstop geschrieben und nun zeigt dieser so Verachtete Präsident der ganzen Welt, dass es auch anders geht. Auch die Steuerreform hat er platziert und wird demnächst Geltung erhalten. Die Europäer haben bereits den Schiss in den Hosen, Multi Steuerzahler in der EU könnten nach Amerika auswandern und den so hofierten Lackaffen von Politiker in ganz Europa das Fürchten beibringen.

Nun wird betreffend den Steuersenkungen in Amerika die Keule geschwungen, es werden hohe Schulden entstehen, die Schwarzmaler sind bereits am Werk und versuchen alles ins Gegenteil zu drehen. Da kommen mir die bösesten und dreisteten Gedanken hoch die wir hier in der Schweiz erlebt haben, als man den Beitritt zur EU verweigerte. Arbeitslose zuhauf, wurde geschrieben, Schulden ins unermessliche, Armut am Laufband usw. :evil: Alles war ein grosser Furz, Arbeitslosenquote ist seit Jahren auf dem Tiefpunkt gegenüber der EU, die Löhne sind höher, die Steuern sind viel niedriger als in Europa und doch geht es uns trotz allen Unkenrufen besser als allen diesen eingebildeten idiotischen und krankmachenden Politiker, die Stabilität im politischen Sinn ist auch viel höher als in ganz Europa.

Ich wünsche diesem so verachteten Herr Trump nur das Allerbeste, möge ihm alles gelingen was er für sein Volk verbessern kann und wird. Die Willkommensklatscher hört man nur noch selten, und die Linken Politiker die alles verrissen haben, sind stiller geworden, im Gegenteil, sie begrüssen bei vorgehaltener Hand sogar im Geheimen diesen Orban, Sarrazin Trump und Konsorte, welche ihnen die Arbeit die sie hätten machen müssen, abgenommen haben. Was sind diese Politiker doch für ein verruchtes verlogenes Pack. :evil: :evil: :evil:


Offline
  Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Donald Trump
BeitragVerfasst: 7. Dez 2017, 17:25 
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 6606
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Dateianhang:
6636ff2251c1f224709bfd680373c4eb--videos-funny-funny-memes.jpg
6636ff2251c1f224709bfd680373c4eb--videos-funny-funny-memes.jpg [ 73.22 KiB | 16-mal betrachtet ]



_________________
so sieht es aus!
Bild
Offline
  Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 3 von 3 [ 42 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Beteilige Dich mit einer Spende

cron