It is currently 8. Dec 2019, 18:07

All times are UTC + 1 hour




 Page 3 of 4 [ 70 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4  Next
AuthorMessage
 Post subject: Re: Nordkorea
PostPosted: 5. Jan 2014, 16:49 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 08.2012
Posts: 4005
Gender: None specified
borus wrote:
schlau wrote:
ich bin entsetzt darüber was der seinem Onkel angetan hat. Ich würde nicht mal in meinen schlimmsten Träumen meinen Erzfeinden sowas antun.

na ja da mag viel propaganda sein ,kinder verletzen töten mit cluster bomben ist auch nicht human

Ein Naturwunder, das sich hier vor den nicht einmal staunenden Augen der Welt abspielt. 120 Hunde fressen binnen einer Stunde sechs Menschen, verschlingen rund 450 Kilogramm Fleisch, Haut und Knochen - immerhin etwa die vierfache Menge dessen, was 120 Hunde normalerweise an einem Tag fressen würden. Und immer noch die doppelte dessen, was ausgehunderte Hunde an einem Tag theoretisch schaffen könnten. Wenn denn Hunde nach drei Tagen Hunger überhaupt schon einen Hang zu lebendem Menschenfleisch hätten.

http://www.politplatschquatsch.com/2014 ... onkel.html

Die Verblödung von "Focus" ist offensichtlich nicht mehr aufzuhalten. :dead:

geklaut von einen alten user kumpel



_________________
Sollte ich jemanden persönlich verletzt haben,das war nicht meine absicht und bitte ich hiermit offiziell um Entschuldigung. wahrheit ist wahrheitSocial TV Geheimer Krieg der USA. USATALIBAN "Allahu Akbar"
Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Nordkorea
PostPosted: 26. Jan 2014, 15:23 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 08.2012
Posts: 4005
Gender: None specified
borus wrote:
borus wrote:
schlau wrote:
ich bin entsetzt darüber was der seinem Onkel angetan hat. Ich würde nicht mal in meinen schlimmsten Träumen meinen Erzfeinden sowas antun.

na ja da mag viel propaganda sein ,kinder verletzen töten mit cluster bomben ist auch nicht human

Ein Naturwunder, das sich hier vor den nicht einmal staunenden Augen der Welt abspielt. 120 Hunde fressen binnen einer Stunde sechs Menschen, verschlingen rund 450 Kilogramm Fleisch, Haut und Knochen - immerhin etwa die vierfache Menge dessen, was 120 Hunde normalerweise an einem Tag fressen würden. Und immer noch die doppelte dessen, was ausgehunderte Hunde an einem Tag theoretisch schaffen könnten. Wenn denn Hunde nach drei Tagen Hunger überhaupt schon einen Hang zu lebendem Menschenfleisch hätten.

http://www.politplatschquatsch.com/2014 ... onkel.html

Die Verblödung von "Focus" ist offensichtlich nicht mehr aufzuhalten. :dead:

geklaut von einen alten user kumpel
http://www.t-online.de/nachrichten/specials/id_67606528/diktator-kim-liess-wohl-auch-die-familie-seines-onkels-hinrichten.html
an sich soll kim ein ganz normaler schüler gewesen sein in der schweiz auf internat ging mit einen bekannten sein sohn ins gleiche .
warum ist obama so feige und schickt mal paar killerdrohnen ? bei 3000 zivil personen in pakistan hat er keine hemmung



_________________
Sollte ich jemanden persönlich verletzt haben,das war nicht meine absicht und bitte ich hiermit offiziell um Entschuldigung. wahrheit ist wahrheitSocial TV Geheimer Krieg der USA. USATALIBAN "Allahu Akbar"
Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Nordkorea
PostPosted: 29. Jan 2014, 22:05 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 08.2012
Posts: 4005
Gender: None specified
neues aus korea



_________________
Sollte ich jemanden persönlich verletzt haben,das war nicht meine absicht und bitte ich hiermit offiziell um Entschuldigung. wahrheit ist wahrheitSocial TV Geheimer Krieg der USA. USATALIBAN "Allahu Akbar"
Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Nordkorea
PostPosted: 5. Feb 2014, 19:47 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 08.2012
Posts: 4005
Gender: None specified
http://www.t-online.de/nachrichten/ausl ... rview.html

also war gefahr im verzuge .



_________________
Sollte ich jemanden persönlich verletzt haben,das war nicht meine absicht und bitte ich hiermit offiziell um Entschuldigung. wahrheit ist wahrheitSocial TV Geheimer Krieg der USA. USATALIBAN "Allahu Akbar"
Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Nordkorea
PostPosted: 27. Feb 2014, 16:53 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 08.2012
Posts: 4005
Gender: None specified
http://www.t-online.de/nachrichten/ausl ... -meer.html

können die usa nicht zu hause ihre manöver und umwelt verschmutzung machen ? :D



_________________
Sollte ich jemanden persönlich verletzt haben,das war nicht meine absicht und bitte ich hiermit offiziell um Entschuldigung. wahrheit ist wahrheitSocial TV Geheimer Krieg der USA. USATALIBAN "Allahu Akbar"
Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Nordkorea
PostPosted: 6. Apr 2014, 19:51 
Foreninventar
Foreninventar

Joined: 03.2014
Posts: 398
Gender: None specified
staber wrote:
noch schlauer wrote:
...
Stellt sich die Frage für mich,warum organisiert der Westen nicht mal zur Abwechslung einen Volksaufstand in Nordkorea statt in arabischen Ländern? Denn diese bieten im Vergleich zu Nordkorea ja fast komfortable Lebensumstände.

Wie sollte in diesem Land, das sich abschottet wie ein unter Quarantäne stehendes Pestschiff ein "Volksaufstand organisiert" werden? Das ist ganz allgemein eine ziemliche Farce, denn wie sollten denn tausende Menschen zum Aufstand, wo auch immer, gebracht werden? Wie sollte so was gehen? Sind etwa tausende Agenten im jeweiligen Land? Wie bekommt man die hin? Und, muß nicht grundsätzlich eine Bereitschaft zum Volksaufstand vorhanden sein, um so was auch in Gang setzen zu können?


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Nordkorea
PostPosted: 6. Apr 2014, 20:27 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 08.2012
Posts: 4005
Gender: None specified
Zollagent wrote:
staber wrote:
noch schlauer wrote:
...
Stellt sich die Frage für mich,warum organisiert der Westen nicht mal zur Abwechslung einen Volksaufstand in Nordkorea statt in arabischen Ländern? Denn diese bieten im Vergleich zu Nordkorea ja fast komfortable Lebensumstände.

Wie sollte in diesem Land, das sich abschottet wie ein unter Quarantäne stehendes Pestschiff ein "Volksaufstand organisiert" werden? Das ist ganz allgemein eine ziemliche Farce, denn wie sollten denn tausende Menschen zum Aufstand, wo auch immer, gebracht werden? Wie sollte so was gehen? Sind etwa tausende Agenten im jeweiligen Land? Wie bekommt man die hin? Und, muß nicht grundsätzlich eine Bereitschaft zum Volksaufstand vorhanden sein, um so was auch in Gang setzen zu können?

wie wer es mit lebensmittel und kofferradios usw. abwerfen



_________________
Sollte ich jemanden persönlich verletzt haben,das war nicht meine absicht und bitte ich hiermit offiziell um Entschuldigung. wahrheit ist wahrheitSocial TV Geheimer Krieg der USA. USATALIBAN "Allahu Akbar"
Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Nordkorea
PostPosted: 6. Apr 2014, 20:58 
Foreninventar
Foreninventar

Joined: 03.2014
Posts: 398
Gender: None specified
borus wrote:
wie wer es mit lebensmittel und kofferradios usw. abwerfen


So, so, mit Flugzeugen den Luftraum verletzen und damit gleich offiziell einen Kriegsgrund liefern?


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Nordkorea
PostPosted: 6. Apr 2014, 21:04 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 08.2012
Posts: 4005
Gender: None specified
Zollagent wrote:
borus wrote:
wie wer es mit lebensmittel und kofferradios usw. abwerfen


So, so, mit Flugzeugen den Luftraum verletzen und damit gleich offiziell einen Kriegsgrund liefern?
luftraum verletzt IL so oft.



_________________
Sollte ich jemanden persönlich verletzt haben,das war nicht meine absicht und bitte ich hiermit offiziell um Entschuldigung. wahrheit ist wahrheitSocial TV Geheimer Krieg der USA. USATALIBAN "Allahu Akbar"
Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Nordkorea
PostPosted: 6. Apr 2014, 21:10 
Foreninventar
Foreninventar

Joined: 03.2014
Posts: 398
Gender: None specified
borus wrote:
Zollagent wrote:
borus wrote:
wie wer es mit lebensmittel und kofferradios usw. abwerfen


So, so, mit Flugzeugen den Luftraum verletzen und damit gleich offiziell einen Kriegsgrund liefern?
luftraum verletzt IL so oft.

Wie wäre es mal, wenn du dich ans Thema halten und nicht jedes Thema mit deinem krankhaften Juden- und USA-Hass zuspamen würdest?


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Nordkorea
PostPosted: 6. Apr 2014, 21:39 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 08.2012
Posts: 4005
Gender: None specified
Zollagent wrote:
borus wrote:
Zollagent wrote:
borus wrote:
wie wer es mit lebensmittel und kofferradios usw. abwerfen


So, so, mit Flugzeugen den Luftraum verletzen und damit gleich offiziell einen Kriegsgrund liefern?
luftraum verletzt IL so oft.

Wie wäre es mal, wenn du dich ans Thema halten und nicht jedes Thema mit deinem krankhaften Juden- und USA-Hass zuspamen würdest?

wahrheit tut weh :kissenschlacht: :D



_________________
Sollte ich jemanden persönlich verletzt haben,das war nicht meine absicht und bitte ich hiermit offiziell um Entschuldigung. wahrheit ist wahrheitSocial TV Geheimer Krieg der USA. USATALIBAN "Allahu Akbar"
Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Nordkorea
PostPosted: 7. Apr 2014, 06:45 
Foreninventar
Foreninventar

Joined: 03.2014
Posts: 398
Gender: None specified
Wie wäre es mal, wenn du dich ans Thema halten und nicht jedes Thema mit deinem krankhaften Juden- und USA-Hass zuspamen würdest?[/quote]
wahrheit tut weh :kissenschlacht: :D[/quote]

Deine Spamerei ist keine Wahrheit. Es ist einfach nur zersetzen von Strängen für persönliche Spinnereien.


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Nordkorea
PostPosted: 7. Apr 2014, 07:45 
Forum Admin
Forum Admin
User avatar

Joined: 03.2012
Posts: 6682
Location: NRW
Gender: Female
Zollagent wrote:
Wie wäre es mal, wenn du dich ans Thema halten und nicht jedes Thema mit deinem krankhaften Juden- und USA-Hass zuspamen würdest?

wahrheit tut weh :kissenschlacht: :D[/quote]

Deine Spamerei ist keine Wahrheit. Es ist einfach nur zersetzen von Strängen für persönliche Spinnereien.[/quote]

wie war wie war, ich muss mir was überlegen, in jeden Strang ist etwas gegen Juden usw geschrieben. Das geht nicht. Wie kann man nur so einen Hass haben? Verstehe ich nicht.



_________________
so sieht es aus!
Image
Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Nordkorea
PostPosted: 17. Apr 2014, 17:25 
Foreninventar
Foreninventar

Joined: 03.2014
Posts: 398
Gender: None specified
Offenbar hat hier jemand Kim Jong Un mächtig geärgert. Man bringt einem "Staatschef" so gar keinen Respekt entgegen! :mrgreen:


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Nordkorea
PostPosted: 18. Apr 2014, 08:08 
Foreninventar
Foreninventar

Joined: 03.2014
Posts: 398
Gender: None specified
Die UN haben in einem Bericht der UN-Menschenrechtskonvention über die Zustände in Nordkorea Unfaßbares festgestellt. Zehntausende politische Gefangene, Zustände in den Gefangenenlagern, die an die Vernichtungslager der Nazis erinnern, Hungersnöte unter der Bevölkerung, die zudem noch unter einer Bespitzelung steht, die die Stasi noch weit in den Schatten stellt, brutalste Methoden bei der Maßregelung von vermeintlichen Oppositionellen. Das Regime soll deshalb vor den internationalen Strafgerichtshof gestellt werden. Dagegen sind, wie eigentlich üblich, Russland und China.


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Nordkorea
PostPosted: 18. Apr 2014, 13:58 
Neuling
Neuling

Joined: 04.2014
Posts: 14
Gender: Male
Quote:
"Die Menschen essen Gras, während das Regime Jagdbomber kauft": Ein Uno-Sonderausschuss will Nordkorea wegen Menschenrechtsverletzungen zur Rechenschaft ziehen. Der Vorwurf lautet auf Mord am eigenen Volk
.


Was ich nicht so ganz verstehe, China es sollte mehr als nur besorgt sein, ein Land vor der Tür zu haben, das Atomwaffen und Trägersysteme hat und dabei noch so instabil ist.


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Nordkorea
PostPosted: 18. Apr 2014, 14:58 
Foreninventar
Foreninventar

Joined: 03.2014
Posts: 398
Gender: None specified
C-Link wrote:
Quote:
"Die Menschen essen Gras, während das Regime Jagdbomber kauft": Ein Uno-Sonderausschuss will Nordkorea wegen Menschenrechtsverletzungen zur Rechenschaft ziehen. Der Vorwurf lautet auf Mord am eigenen Volk
.


Was ich nicht so ganz verstehe, China es sollte mehr als nur besorgt sein, ein Land vor der Tür zu haben, das Atomwaffen und Trägersysteme hat und dabei noch so instabil ist.

Nordkorea hat für China die Funktion eines Puffers, die Bevölkerung kommt so nicht unmittelbar mit einem freiheitlich organisierten Land in Verbindung, sondern mit einem, dessen Zustände China selbst als Hort der Freiheit erscheinen lassen. Und es hat auch die Funktion des Blitzableiters, wer wird sich denn mit Menschenrechtsverletzungen in China beschäftigen, wenn es ein noch schlimmeres Beispiel direkt in der Nachbarschaft gibt?


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Nordkorea
PostPosted: 10. May 2014, 18:38 
Foreninventar
Foreninventar
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 5537
Gender: Male
Das wäre nicht der erste kommunistische Bonze, der sich als Rechtsradikaler entpuppt. Die Leute, die für die rassistisch motivierten Verbrechen während des jugoslawischen Bürgerkriegs verantwortlich sind, waren zuvor ja auch über Jahrzehnte hinweg mit einem roten Stern auf der Mütze herumgelaufen.

Quote:
„Obamas Aussehen ekelt mich an“

Diktator Kim Jong Un lässt Obama als „afrikanischen Affen“ bezeichnen

(...)

"Durchkreuzt mit unklarem Blut"

Die rassistischen Beleidigungen gingen sogar noch weiter: Obama sei „durchkreuzt mit unklarem Blut“, und „habe immer noch die Figur eines Affens, während die menschliche Rasse sich in Millionen von Jahren weiterentwickelt habe“, zitiert die „Washington Post“ die nordkoreanische Nachrichtenagentur.

(...)


http://www.focus.de/politik/ausland/nordkorea/obamas-aussehen-ekelt-mich-an-rassistische-tirade-kim-jong-un-laesst-obama-als-afrikanischen-affen-bezeichnen_id_3832720.html


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Nordkorea
PostPosted: 11. May 2014, 14:56 
Foreninventar
Foreninventar

Joined: 03.2014
Posts: 398
Gender: None specified
Die Schnittmengen von rechten und linken Radikalinskis sind größer, als gemeinhin bekannt.


Offline
  Profile Send private message  
 
 Post subject: Re: Nordkorea
PostPosted: 11. May 2014, 15:32 
Foreninventar
Foreninventar

Joined: 01.2012
Posts: 390
Gender: Male
C-Link wrote:
Quote:
"Die Menschen essen Gras, während das Regime Jagdbomber kauft": Ein Uno-Sonderausschuss will Nordkorea wegen Menschenrechtsverletzungen zur Rechenschaft ziehen. Der Vorwurf lautet auf Mord am eigenen Volk
.


Was ich nicht so ganz verstehe, China es sollte mehr als nur besorgt sein, ein Land vor der Tür zu haben, das Atomwaffen und Trägersysteme hat und dabei noch so instabil ist.


Da sich NK nicht in die Karten schauen lässt, dürfte wohl keiner zu 100% wissen, ob NK tatsächlich Atomwaffen besitzt. Und selbst wenn; wird sich NK davor hüten, China und Russland anzugreifen. Diese Waffen sind höchstens gegen SK, oder alles was über den Pazifik angeschippert kommt, ausgerichtet.


Offline
  Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
 Page 3 of 4 [ 70 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4  Next

All times are UTC + 1 hour


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Jump to:  
Beteilige Dich mit einer Spende

cron