Aktuelle Zeit: 13. Dez 2018, 10:22




 Seite 1 von 1 [ 2 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Fast 80 Prozent der Deutschen unzufrieden mit der Regierung
BeitragVerfasst: 12. Okt 2018, 15:17 
Foreninventar
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 1292
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich
Eine Umfrage, die während des Asylstreits in Deutschland erhoben wurde, zeigt erschreckende Ergebnisse, was die Zufriedenheit der Deutschen mit der Regierung angeht.

https://www.merkur.de/politik/umfrage-w ... 11045.html

Keine Angst, die linke Mitte (Union und Grüne) hat zusammen ca. 42-45%, die Linke (SPD und Linke) ca. 27-28% und die Mitte der Mitte (FDP) 9%.
Da darf man doch ein bisschen gegen Merkel sein, oder?
Keine Angst, liebe Gesellschaft, du darfst jetzt wieder fressen, saufen und dich auf dein Iphone konzentrieren
(Ironie pur)
Im ernst jetzt mal!
Neuer Tiefstwert für Kanzlerin in Umfrage - wann tritt sie ab? Auch ich denke, sie tritt nicht ab,
weil sie Deutschland in einen Bürgerkrieg führt ... um abgetreten zu werden???Deutschland befindet sich längst im kalten bis lauwarmen Bürgerkrieg. Und auch der Auslöser dieses Bürgerkriegs ist klar: es ist die fatale Flüchtlingspolitik von Angela Merkel und der etablierten Parteien, sowie großen Medien, die in dieser Frage offensichtlich geschlossen und komplett kritiklos hinter ihr stehen“!!!
www.youtube.com Video From : www.youtube.com



_________________
Gruß Staber

Wenn du heute frierst, stell dich einfach in eine Ecke. Die haben meistens 90 Grad.
Offline
  Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fast 80 Prozent der Deutschen unzufrieden mit der Regierung
BeitragVerfasst: 13. Okt 2018, 07:55 
Foreninventar
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 5258
Geschlecht: männlich
Zitat:
Auch ich denke, sie tritt nicht ab,
weil sie Deutschland in einen Bürgerkrieg führt ...


Bürgerkrieg? Die Deutschen sind nicht einmal in der Lage, neue demokratische Parteien zu gründen oder bestehende demokratische Kleinparteien groß zu machen. Wer die politische Klasse nicht unblutig und risikolos abwählen will, wird sie ganz bestimmt nicht unter hohem Eigenrisiko in einen blutigen Bürgerkrieg verwickeln.


Offline
  Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 2 Beiträge ] 


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Beteilige Dich mit einer Spende

cron