Aktuelle Zeit: 20. Feb 2018, 04:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 3 von 3 [ 43 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Italien
BeitragVerfasst: 28. Jan 2016, 10:49 
Foreninventar
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 4948
Geschlecht: männlich
Der Postillon verschafft uns schon einmal einen Ausblick auf den nächsten Frankreich - Besuch des iranischen Präsidenten. :zwinker:

Zitat:
Rohani heute in Paris: Phallusartiger Eiffelturm wird verhüllt

Bild

(...)

Für die Stadtverwaltung war es keine einfache Aufgabe, das Wahrzeichen im Herzen der Stadt für den Gast unsichtbar zu machen. "Der Turm ist dummerweise von überall sichtbar, weswegen es nicht ausreichte, einfach hier und da einen Sichtschutz aufzubauen. Deshalb mussten wir zur Vollverschleierung greifen", so die Pariser Bürgermeisterin Anne Hidalgo. "Aber wenn es uns hilft, Milliarden-Deals mit Teheran abzuschließen..."

(...)


http://www.der-postillon.com/2016/01/ro ... tiger.html


Offline
  Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Italien
BeitragVerfasst: 5. Dez 2016, 16:44 
Foreninventar
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 4948
Geschlecht: männlich
Die Ära Renzi ist vorbei ...

Zitat:
Verfassungsreform gescheitert

Italiens Ministerpräsident Matteo Renzi tritt zurück

Die Italiener haben gegen die komplizierte Verfassungsänderung gestimmt - nun zieht Ministerpräsident Matteo Renzi die Konsequenzen: Er kündigte für Montag seinen Rücktritt an.


(...)

An der Abstimmung hatten sich bis zu 70 Prozent der rund 47 Millionen Wahlberechtigten beteiligt, wie das Innenministerium in Rom mitteilte. Die Eurokritiker der oppositionellen Fünf-Sterne-Bewegung mit ihrem Anführer Beppe Grillo, die fremdenfeindliche Lega Nord und die konservative Partei Forza Italia des früheren Regierungschefs Silvio Berlusconi hatten alle gegen die Reform mobil gemacht.

(...)


http://www.spiegel.de/politik/ausland/m ... 24385.html


Offline
  Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Italien
BeitragVerfasst: 23. Dez 2017, 08:49 
Foreninventar
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 828
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
22.12.2017 - 16:45, sda
Patienten im Krankenwagen getötet

Zitat:
Ein Rettungssanitäter auf Sizilien soll schwer kranke Patienten im Krankenwagen getötet haben, um Bestattungsunternehmen Aufträge zu verschaffen. Der 42-Jährige wurde in der Stadt Paterno festgenommen.

Ihm wird vorgeworfen, zwischen 2014 und 2016 in einem Krankenwagen drei todkranke Patienten getötet zu haben. Dafür soll er Geld von Bestattungsunternehmen kassiert haben, die von der Mafia kontrolliert wurden, wie italienische Medien am Freitag berichteten.


https://www.bluewin.ch/de/news/vermisch ... an-pa.html

Ein Bekannter von mir hat berichtet, dass er seine totkranke Frau selber ins Spital fahren musste, weil keine Krankenwagen auf seine Anrufe reagiert hätten und einfach niemand kam. Als er im Spital eintraf, wurde die Aufnahme der Frau verweigert, mit der Ausrede dass kein Platz mehr frei sei, er musste sie wieder mit nach Hause nehmen. Rentner in Italien bezahlen keine Krankenkassenprämien, also entsorgt man sie einfach so. Inzwischen ist die Frau verstorben. Das passierte in Bergamo, im Norden von Italien. :evil:


Offline
  Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 3 von 3 [ 43 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Beteilige Dich mit einer Spende

cron