Aktuelle Zeit: 21. Sep 2018, 12:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 1 [ 4 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Ich bin einer von Euch
BeitragVerfasst: 9. Dez 2012, 22:17 
Foreninventar
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 1276
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich
Ich bin einer von Euch!
Ich spreche jetzt nicht von mir! ;) Ein Zitat von Peer St.
In einer kämpferischen Rede beschwört Peer Steinbrück den sozialdemokratischen Geist. Die SPD dankt es ihm mit einem Spitzenergebnis. Gemeinsam träumen Kandidat und Anhänger jetzt von einem Sieg bei der Niedersachsen-Wahl. Doch die Verunsicherung in der Partei bleibt groß.

http://forum.spiegel.de/f22/steinbrueck ... 77603.html

Warum schreibt fast jeder Journalist ruckzuck was von Verunsicherung, wenn es um die SPD geht? Steinbrück hat weniger verdient und mehr gespendet wie viele, viele in der CDU oder in der FDP. Sogar so läppische Ex-CDU-CSU-Minister wie Glos und Riesenhuber toppen Steinbrück in der Honorar-Rangfolge. Und wo ist eigentlich der dauerhaft "behauptete" Beleg, dass Merkel so beliebt ist? Wird das nicht einfach nur von bestimmten Medien wie auch dem SPIEGEL herbei geschrieben? Seit Stefan Aust ist der SPIEGEL nicht mehr der SPIEGEL von Augstein.
Merkel als Dauer-Außen-Kanzler ist mit Schäuble bis dato nicht in der Lage gewesen, Griechenland auf die Beine zu helfen!Vergessen? Dabei ist Griechenland nur etwas grösser wie Bayern und hat sogar noch weniger Einwohner wie Bayern. Milliarden über Milliarden für ein Land mit nur 9 Millionen Einwohnern!!! Wo gingen und gehen diese Milliarden denn wirklich hin? Da müsste doch schon jeder Grieche wohlhabend sein und keiner mehr auf der Strasse stehen! Wo ist also das große, große Können dieser Kanzlerin, die offenbar schon an Luxemburg scheitern würde - und uns von einem Krieg zum anderen bringt (Schon vergessen? Bush-Irak? Afghanistan? Israel? Mali? Syrien?) Merkel hält sich in allen sozialen Fragen in unserem eigenen Land heraus, lässt ihre sozialste Ministerin ins Leere laufen und antwortet mit der Kälte einer neoliberalen FDP.

gruß staber


Offline
  Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich bin einer von Euch
BeitragVerfasst: 9. Dez 2012, 22:27 
Foreninventar
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 5185
Geschlecht: männlich
Zitat:
Warum schreibt fast jeder Journalist ruckzuck was von Verunsicherung, wenn es um die SPD geht? Steinbrück hat weniger verdient und mehr gespendet wie viele, viele in der CDU oder in der FDP.


Zumindest bei den offiziell bekanntgegebenen Nebeneinkünften liegt Steinbrück auf dem 1. Platz:

http://www.tagesspiegel.de/politik/stei ... 30874.html


Offline
  Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich bin einer von Euch
BeitragVerfasst: 10. Dez 2012, 13:21 
Foreninventar
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 4005
Geschlecht: nicht angegeben
GG146 hat geschrieben:
Zitat:
Warum schreibt fast jeder Journalist ruckzuck was von Verunsicherung, wenn es um die SPD geht? Steinbrück hat weniger verdient und mehr gespendet wie viele, viele in der CDU oder in der FDP.


Zumindest bei den offiziell bekanntgegebenen Nebeneinkünften liegt Steinbrück auf dem 1. Platz:

http://www.tagesspiegel.de/politik/stei ... 30874.html

ja aber nur weil die andern ihre nebeneinküfte nicht alle offen legen



_________________
Sollte ich jemanden persönlich verletzt haben,das war nicht meine absicht und bitte ich hiermit offiziell um Entschuldigung. wahrheit ist wahrheitSocial TV Geheimer Krieg der USA. USATALIBAN "Allahu Akbar"
Offline
  Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich bin einer von Euch
BeitragVerfasst: 14. Dez 2012, 19:33 
Foreninventar
Foreninventar

Registriert: 11.2012
Beiträge: 1721
Geschlecht: nicht angegeben
GG146 hat geschrieben:
Zitat:
Warum schreibt fast jeder Journalist ruckzuck was von Verunsicherung, wenn es um die SPD geht? Steinbrück hat weniger verdient und mehr gespendet wie viele, viele in der CDU oder in der FDP.


Zumindest bei den offiziell bekanntgegebenen Nebeneinkünften liegt Steinbrück auf dem 1. Platz:

http://www.tagesspiegel.de/politik/stei ... 30874.html


;) Das dürfte sich ruckzuck ändern, wenn alle ihre diversen Nebeneinkünfte offen legen würden, werden sie aber nicht.

Ich fand das jetzt auch nicht so tragisch oder schlimmer, ich fands damals schlimmer, dass Kohl Gelder der CDU an der Steuer vorbei nach SUISSE geschleppt hat und dafür niemals belangt wird.


Offline
  Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Beteilige Dich mit einer Spende