Aktuelle Zeit: 16. Jul 2018, 06:51




 Seite 1 von 1 [ 4 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Nazis in Seenot
BeitragVerfasst: 11. Aug 2017, 13:05 
Foreninventar
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: 02.2012
Beiträge: 310
Geschlecht: nicht angegeben
Sie wollten Flüchtlinge stoppen. Nun sind sie selbst gestoppt, hahahaha! :D
https://www.facebook.com/seaeyeorg/post ... 7879063774



_________________
Bild
Offline
  Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nazis in Seenot
BeitragVerfasst: 11. Aug 2017, 15:19 
Foreninventar
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 5120
Geschlecht: männlich
Na, hoffen wir mal, dass die Identitären sich mit dem Theater selbst zur Wurst machen. Wenn es Rechtsradikalen gelingen sollte, sich mit sowas einem größeren Publikum als Helden zu verkaufen, hätten wir ein echtes Problem.


Offline
  Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nazis in Seenot
BeitragVerfasst: 13. Aug 2017, 13:57 
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 6567
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
GG146 hat geschrieben:
Na, hoffen wir mal, dass die Identitären sich mit dem Theater selbst zur Wurst machen. Wenn es Rechtsradikalen gelingen sollte, sich mit sowas einem größeren Publikum als Helden zu verkaufen, hätten wir ein echtes Problem.



na, die haben ja sonst keine Probleme. wie wäre es, wenn sie die Flüchtlinge nach Hause begleiten würden und für immer dort bleiben würden?



_________________
so sieht es aus!
Bild
Offline
  Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nazis in Seenot
BeitragVerfasst: 14. Aug 2017, 10:10 
Foreninventar
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: 02.2012
Beiträge: 310
Geschlecht: nicht angegeben
schlau hat geschrieben:

na, die haben ja sonst keine Probleme. wie wäre es, wenn sie die Flüchtlinge nach Hause begleiten würden und für immer dort bleiben würden?


Einige Länder haben diesen rechtsextremen Hurensöhnen bereits verboten an ihren Küsten anzulegen. Griechenland auf jeden Fall und (ich glaube) auch Spanien.

Ihr Kahn ist wohl Schrott, aber wie Nazis nun mal so sind, werten sie ihre Aktion als Erfolg, weil die Medien einigen Wirbel darum machen. :roll:



_________________
Bild
Offline
  Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 4 Beiträge ] 


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Beteilige Dich mit einer Spende

cron